Eine alte Webseitenversion besuchen

Wolltest du je wissen, wie Google aussah, als es gerade anfing? Oder was ist mit der alten Familien-Webseite, die du 1997 gemacht hast? Es gibt eine Organisation namens Internet Archive, die das Internet jahrelang durchforstet hat und Inhalte archiviert, um eine virtuelle Internetbibliothek zu schaffen. Wir zeigen dir, wie du das meiste daraus herausholst!

Vorgehensweise

  1. Starte einen beliebigen Browser. Navigiere zu archive.org.
    • Suche im Abschnitt Web nach "The Wayback Machine." Gib die URL der Webseite ein, die dich interessiert, dann klicke auf den Button "Take Me Back".
    • Es wird dir ein Kalender angezeigt, in dem du das Jahr auswählen kannst, das du wieder besuchen möchtest. Die blauen Kreise über dem Datum zeigen an, wie viele Snapshots der Seite an jedem der Tage vorgenommen wurden.
    • Klicke auf ein Jahr, und klicke auf einen Tag, und sieh dir noch einmal an, wie die Dinge waren!

Tipps

  • Wenn du nach einer bestimmten Seite innerhalb der alten Webseite suchst, funktionieren die Links möglicherweise noch.
  • Bilder und Flash-Inhalte wurden vielleicht nicht archiviert, aber alle Textinhalte sollten noch vorhanden sein.
  • Es gibt im Internet-Archiv mehr als Webseiten. Es gibt ein Filmarchiv mit beinahe einer Million digitalisierter Filme, Live-Musikkonzerte (ja, auch deine Lieblings-Dead-Show), Sounds und Aufnahmen gesprochener Worte, und Texte von Büchern und Zeitschriften – alles von der Geschichte von Arpanet und Artikeln über Ameisen bis zu Werken aus Science-Fiction, Bundesgerichtsdokumente und Mikrofilmaufzeichnungen.

Warnungen

  • Die Vergangenheit zu besuchen, könnte dich dich älter fühlen lassen als du solltest!
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.