WhatsApp downloaden

WhatsApp Messenger ist ein mobiles Nachrichtenprogramm, das seinen Nutzern ermöglicht über das Internet Nachrichten, Fotos und Videos zu senden.WhatsApp gibt es für einige Geräte, unter anderem iPhone, Android, Blackberry, und Windows Phones. Folge dieser Anleitung, um WhatsApp auf dein Gerät zu installieren.

Methode 1 von 5: Downloade WhatsApp für das iPhone

  1. Öffne den iTunes App Store auf deinem iPhone.
  2. Tippe auf "Suchen".
  3. Schreibe “WhatsApp” in das Suchfeld, um die App zu finden.
  4. Klicke auf “WhatsApp Messenger” wenn es in der Ergebnisliste angezeigt wird. Es werden dir anschließend die Beschreibung und die Details angezeigt.
  5. Klicke auf das blaue Feld rechts oben. Manchmal ist die App für einige Zeit kostenlos verfügbar, meistens kostet sie für iOS Nutzer allerdings einmalig 79 Cent.
  6. Gib deine iTunes App Store Account Daten ein. WhatsApp wird anschließend herunter geladen und auf deinem Home Bildschirm erscheinen.
  7. Warte bis die App komplett geladen hat. Die App ist vollständig geladen, wenn der Ladebalken vollkommen ausgefüllt ist und verschwindet.

Methode 2 von 5: Downloade WhatsApp für Android

  1. Öffne die Google Play Store App auf deinem Android Gerät.
  2. Klicke auf das Suchfeld im Play Store und tippe "WhatsApp" ein.
  3. Wähle “WhatsApp Messenger” aus der Ergebnisliste.
  4. Tippe auf “Installieren”.
  5. Klicke auf “Akzeptieren”, falls man um deine Erlaubnis bittet. Der WhatsApp Messenger benötigt Zugang zu deinem Telefonbuch, anderen Netzwerken, Ortungsdiensten und anderem.
  6. Warte bis die App vollständig geladen ist. Dein Gerät informiert dich, sobald der Download erfolgreich abgeschlossen wurde.

Methode 3 von 5: DownloadeWhatsApp auf dein Blackberry

  1. Gehe von einem Gerät mit Internetzugang in der Blackberry World zu der WhatsApp Messenger Homepage: https://appworld.blackberry.com/webstore/content/2360/?countrycode=US&lang=en
  2. Klicke auf den blauen “Download” Button über der App Beschreibung.
  3. Logge dich in die Blackberry Website ein, wenn danach gefragt wird.
  4. Bestätige, dass du WhatsApp Messengerauf dein BlackberryGerät herunter laden möchtest. Blackberry World sendet die App auf dein Gerät und downloadet sie.
  5. Warte bis die App vollständig geladen ist. Sie wird dann in “My World” zu finden sein.

Methode 4 von 5: Downloade WhatsApp auf ein Windows Phone

  1. Öffne die Marketplace App auf deinem Windows Phone.
  2. Tippe auf “Apps.
  3. Schreibe “WhatsApp” in das Suchfeld.
  4. Wähle “WhatsApp Messenger” aus der Ergebnisliste. Es werden dir die Beschreibung und Details angezeigt.
  5. Tippe auf “Installieren” oben auf der Seite. WhatsApp wird nun herunter geladen und kann einige Minuten hierfür in Anspruch nehmen.
  6. Suche nach WhatsApp Messenger in dem du bei deinem Gerät auf “Start” gehst. WhatsApp erscheint auf dem "Apps" Bildschirm, wenn es vollständig geladen wurde.

Methode 5 von 5: Downloade WhatsApp von der offiziellen WhatsApp Seite

  1. Öffne den Internet Browser auf deinem Gerät.
  2. Gehe zu der offiziellen Homepage http://www.whatsapp.com/download/.
  3. Klicke auf “Jetzt laden. Die WhatsApp Website zeigt dir dann für dein Gerät an, wie du weiter vorgehen musst.
  4. Warte bis die App vollständig geladen wurde. Dein Gerät wird dich informieren, wenn die App zur Nutzung bereit steht.

Tipps

  • Wenn du WhatsApp Messenger auf dein iPhone geladen hast, solltest du es als Backup zu deiner iTunes Library hinzufügen. Wenn du dein iPhone nächstes Mal mit iTunes synchronisierst, wähle "Einkäufe übernehmen".
  • Auf allen mobilen Geräten ist WhatsApp im ersten Jahr kostenlos. Wenn du WhatsApp nach diesem Jahr weiterhin verwenden willst, musst du 89 Cent pro Jahr bezahlen.
  • WhatsApp Messenger ist auch für Nokia Smartphones, unter anderem für das Nokia S40 und das Nokia Symbian, erhältlich. Wenn du eines dieser Geräte verwendest, gehe zu http://www.whatsapp.com/download/ , um es zu downloaden.

Warnungen

  • WhatsApp Messenger ist eine App einer dritten Gesellschaft und gehört nich Apple, Android oder Blackberry an. Behalte im Hinterkopf, dass Apps solcher Drittanbieter Zugang zu deinen Daten benötigen, um zu funktionieren.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.