Deine Haare für ein Kostüm grau aussehen lassen

Graue Haare sind ein wichtiges Accessoire bei Kostümen, wenn du dich z.B. als alte Person oder als Charakter mit natürlich grauen Haaren verkleidest oder wie ein übernatürliches Wesen aussiehst. Um deine Haare schnell grau werden zu lassen musst du einfach nur nach deinem Talkum greifen.

Methode 1 von 2: Einfaches Puder

  1. Stelle sicher, dass du alles, was du brauchst, vor dir hast.
  2. Finde den besten Platz, um deine Haare zu machen. Dies ist wahrscheinlich entweder das Badezimmer oder die Küche, da sie leicht sauberzumachen und für schmutzige Aktivitäten gedacht sind.
  3. Schüttle das Talkum/ Mehl in eine Schüssel.
  4. Hol dir eine kleine Bürste. Bürste das Pulver in die Wurzeln deiner Haare. Du musst mehr auftragen, wenn du goldblonde Haare hast.
  5. Jetzt, wo es in deinen Wurzeln ist, hole dir einen Esslöffel und löffle ein wenig Pulver aus der Schüssel.
  6. Nimm es in die Hand.
  7. Verteile es in deinen Haaren.
  8. Denke daran, die unteren Schichten deiner Haare zu machen.
  9. Mache sauber. Bereinige die gesamte Sauerei, die du veranstaltet hast, bevor du losgehst.

Methode 2 von 2: Talkum/ Mehl und Shampoo

  1. Mische Mehl oder Talkum mit mit Wasser verdünntem Shampoo. Das Verhältnis sollte 5 Teile Pulver auf 1 Teil Shampoo sein.
    • Wenn du Mehl nimmst, nimm nur raffiniertes Weißmehl. Vollkornmehl mit Flocken funktioniert nicht gut und verändert nicht die Farbe.
  2. Spüle deine Haare mit Zitronensaft aus. Dies macht die Haare rau. (Du könntest auch Essig nehmen, der Geruch verschwindet irgendwann.)
  3. Reibe die Pulvermischung in deine Haare.
  4. Trockne sie mit einem Haartrockner auf voller Stufe. Mache dir dann die Haare. Fertig.

Tipps

  • Übertreibe es nicht mit dem Pulver, da die Leute wissen werden, dass es ein Fake ist.
  • Lege etwas über dein Kostüm, damit du kein Pulver darauf bekommst.
  • Ziehe zuerst dein Kostüm an, sonst geht das Pulver raus!

Warnungen

  • Nicht einatmen; Pulver ist nicht dafür gedacht, dass es in deine Lungen kommt und könnte einen Asthmaanfall verursachen, wenn du unter Asthma leidest.

Was du brauchst

  • Talkum und/ oder Mehl
  • Schüssel
  • Löffel
  • Shampoo und Spülung, um deine Haare danach zu waschen
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.