Nagelrisse in Trockenbauwänden reparieren

Wenn sich ein neues Haus während der ersten beiden Jahre setzt, springen die Nägel aus den Rigipsplatten leicht heraus und verursachen Beulen auf der Oberfläche... Wie reparierst du dieses Problem?

Vorgehensweise

  1. Setze die Spitze eines Senkstifts auf die Mitte der Beule und schlage leicht mit dem Hammer darauf.
  2. Während du so die Beule in die Rigipsplatte schlägst, bricht etwas Gips oder alter Spachtel heraus. Wenn du statt eines Nagels eine Schraube entdeckst, ziehe sie einfach etwas an, indem du sie mit einem Kreuzschlitz-Schraubendreher im Uhrzeigersinn drehst. Fahre mit Schritt 3 fort.
  3. Verteile mit einem kleinen Spachtel eine kleine Menge Leichtspachtel über dem Loch.
  4. Lass die Spachtelmasse etwa 10 Minuten lang fest werden (eine gute Zeit, in der du dich um andere zu reparierende Stellen kümmern kannst). Schleife die gehärtete Spachtelmasse dann leicht mit feinem Schleifpapier (150er - 220er Körnung) ab.
  5. Bürste überschüssigen Schleifstaub ab, grundiere und streiche dann mit der gleichen Farbe.

Tipps

  • Wenn deine Wände eine Struktur haben, musst du die gespachtelten Stellen vor dem Streichen entsprechend anpassen. Manche Strukturen können mit Spachtelmasse für Trockenbauwände oder normaler Spachtelmasse und einem Spachtel angepasst werden. Andere müssen aufgesprüht werden, wenn du also eine dieser Strukturen hast, kaufst du eine kleine Dose Strukturspray im Baumarkt.
  • Versäume es nicht, Grundierung vor dem Streichen mit Farbe aufzubringen. Wenn du keine Grundierung auf der Stelle verwendest, wird sie durch die Farbe zu sehen sein.
  • Eine Option nach Schritt 2 ist die Verwendung von kurzen Schrauben für Trockenbauwände ober- und/oder unterhalb der Nägel. Dies stellt sicher, dass die Nägel nicht wieder an die Oberfläche kommen. Wenn du dies machst, dann achte darauf, dass die Schrauben versenkt sind, aber nicht die Papieroberfläche der Wand durchbrechen.
  • Es gibt andere Spachtelmassen außer Leichtspachtel, diese trocknet jedoch schnell und lässt sich leicht schleifen und streichen. Du bekommst sie in jedem Baumarkt.

Was du brauchst

  • Hammer
  • Senkstift
  • Leichtspachtel(masse)
  • Kleinen Spachtel
  • Schleifpapier
  • Farbe
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.