Textnachrichten versenden

Textnachrichten von deinem Handy zu versenden, ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, um in Kontakt zu bleiben. Jeder kann lernen, wie man eine Textnachricht auf einem Handy versendet. Wenn es auch zunächst frustrierend sein kann, wird mit etwas Übung und Geduld das Senden einer Textnachricht sich so natürlich anfühlen wie eine Email zu schicken oder zu telefonieren.

Vorgehensweise

  1. Entscheide, was du texten willst, und an wen. Achte darauf, dass deine Nachricht unter die SMS-Etikette fällt und Höflich ist.
  2. Gehe ins Hauptmenü deines Handys.
  3. Wähle im Menü das Symbol „Nachrichten“ oder „SMS“ (was für „Short Messaging Service“ steht. Die Bezeichnung kann sich je nach Telefon unterscheiden.
  4. Wähle die Option „Neue Nachricht erstellen“.
  5. Du solltest nun einen leeren Textbereich auf dem Bildschirm sehen. Schreibe deine Nachricht mit der Tastatur. Jede Taste auf der Tastatur entspricht einer Reihe alphabetischer Buchstaben, die auf der Taste bezeichnet sein sollten.
    • Drücken einer Zahlentaste schreibt den ersten Buchstaben, der ihr entspricht (z.B. 2 für ABC, also ergibt Druck auf Taste 2 ein A). Um ein B oder ein C zuschreiben, musst du die Taste 2 schnell zweimal oder dreimal hintereinander drücken.
    • Wenn du zum Beispiel Hi schreiben möchtest, drücke zweimal schnell Taste 4, Pause, dann drücke die Taste 4 drei Mal schnell.
  6. Für manche Leute ist es lästig, Zahlentasten wiederholt zu drücken. Sie bevorzugen die Verwendung von T9, einem patentierten Textergänzungsprogramm. T9 errät das Wort, das du gerae schreibst, anhand der Buchstaben, so dass du nur einmal pro Buchstaben auf eine Zahlentaste drücken musst.
    • Hier musst du, um „Hi“ zu schreiben, einfach zweimal die 4 drücken. T9 ergibt die möglichen Buchstaben (GHI), und errät, dass du versuchst, Hi zu schreiben.
    • Wenn du T9 verwendest, überprüfe, ob dein Telefon auf T9 Modus eingestellt ist. Du solltest mit dem Kreuz- oder Stern-Zeichen deines Telefons darauf umschalten können.
    • Achte darauf, dass T9 die richtigen Worte errät. Mit den gleichen Tasten lassen sich unterschiedliche Worte tippen, also versichere dich, dass das Wirt erscheint, das du möchtest. Bei den meisten Telefonen muss man das Sternchen- oder Raute-Symbol drücken, um eine alternative Wortkombination zu erhalten.
  7. Füge nach einem Wort ein Leerzeichen ein. Dies wird normalerweise mit der 0 Taste gemacht. Du annst dann beginnen, ein neues Wort zu tippen.
    • Eingabe eines Leerzeichens setzt auch T9 zurück, so dass du eine neue Zeichenfolge von Zahlen für ein neues Wort eingeben kannst.
  8. Füge mit der taste 1 Punktuation hinzu. Du hast vielleicht festgestellt, dass die 1 nicht vielen Buchstaben entspricht, sondern stattdessen verwendet werden kann, um zu den Satzzeichen zu gelangen.
    • Wenn man die 1 einmal drückt, wird ein Schrägstrich angezeigt, zweimal schnell drücken zeigt ein Komma an. Drücke so lange die 1, bis das gewünschte Satzzeichen erscheint.
  9. Um deine fertie Nachricht zu senden, gehe zu Optionen und wähle Senden.
  10. Wenn du nach Eingabe der Telefonnummer gefragt wirst, an die du die Nachricht verschicken möchtest, gib entweder die Empfängernummer direkt ein ODER gehe zu deinem Telefonbuch und wähle die Nummer des Empfängers aus.
  11. Nach Auswahl der Empfängernummer für die Nachricht drücke Senden, um die Nchricht abzusenden..
  12. Warte, bis die Nachricht versendet werden kann.

Tipps

  • Bevor du durchstartest, solltest du die Grundlagen deines Telefons kennen. Mach dich mit der Lage der Taste „Auswahl“ vertraut und damit, wie man das Telefonbuch findet. Wenn du dabei Probleme hast, schaue in dein Handbuch, das mit deinem Telefon geliefert wurde, um die für dein Gerät spezifischen Merkmale zu finden.
  • Es kann sinnvoll sein, dein Telefon auf T9 Modus einzustellen. Dieses System ist eine Art autmatische Vervollständigung, die den Rest des Wortes ausfüllt, das der Anwender einzugeben versucht. Es errät das Wort anhand der gedrückten Tasten. Manchmal ist manuelle Korrektur erforderlich, damit das korrekte Wort eingegeben wird. I
  • Handygeräte gibt es in vielen verschiedenen Arten. Die beiden Hauptarten sind Wähltasten und Tastatur. Die Wähltasten haben Zahlen und Buchstaben auf den Tasten. Eine Tastatur ähnelt einer vollen QUERTZ Tastatur wie bei einem Computer.
  • Bei den meisten Telefonen können Nachrichten auch mit der OK oder MITTLEREN Taste gesendet werden, statt auf Optionen zu drücken.

Warnungen

  • Verschiedene Telefone haben unterschiedliche Tastaturen und Optionen für diese Tasten. Dein Telefon kann sich von den in diesem Artikel beschrieben Schritten unterscheiden. Ziehe dein Telefonhandbuch zurate, um die Variationen deines Telefons zu finden.
  • Textnachrichten können teuer sein!Prüfe die Nachrichtengebühren deines Anbieters. Es kann einfacher und billiger sein, einen Anruf zu machen.
  • Wenn du T9 verwendest, achte darauf, dass dein Telefon das richtige Wort verwendet.
  • Achte darauf, dass dein Telefon die Nachricht an den richtigen Empfänger sendet. Es gibt nichts Peinlicheres als eine fehlgeleitete SMS.

Was du brauchst

  • Handy mit der Fähigkeit, Nachrichten zu versenden. Die meisten Telefone können textnachrichten versenden.
  • ODER
  • Verwende eine Internetseite zum Senden einer Textnachricht von einem Computer an ein Handy.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.