Einen Dammschnitt nach der Geburt versorgen

Die Episiotomie ist ein kleiner Einschnitt am Damm (der Bereich zwischen der vaginalen und analen Öffnung), welcher oft während des Geburtvorganges vorgenommen wird. Der Schnitt soll dafür sorgen, dass genügend Platz vorhanden ist das Baby zur Welt zu bringen. Eine Episiotomie kann einen Dammriss (der schwieriger zu nähen ist) verhindern. Sie ist oft nötig, wenn ein großes Baby zur Welt kommt. Es ist gut zu wissen, wie man einen Dammschnitt nach der Geburt versorgt. Dadurch kann eine angemessene Heilung gewährleistet und der Heilungsprozess beschleunigt werden.

Vorgehensweise

  1. Halte den Bereich um den Dammschnitt herum sauber, um eine Infektion zu verhindern und den Heilungsprozess zu unterstützen. Der Bereich wird geschwollen, schmerzempfindlich und sensibel sein. Das spürt man am ehesten beim kleinen Toilettengang.
    • Spüle den Bereich vorsichtig ab, bzw. säubere ihn, jedes Mal nachdem du auf der Toilette warst.
  2. Mach ab und zu ein Sitzbad, um die Schwellung zu lindern. Ein Sitzbad ist eine kleine Wanne, die auf den Toilettensitz aufgelegt wird (erhältlich in Gesundheits-/Sanitätshäusern). Fülle das Sitzbad mit warmem Wasser um den Blutfluss zum Vaginalbereich zu erhöhen - was die Heilung unterstützen wird. Füge dem Sitzbad langsam Eiswürfel hinzu, damit das Wasser sich abkühlt und der Schmerz und die Schwellung am Dammbereich nachlässt.
  3. Trag Salben und Medikamente auf den Dammbereich auf, um die Heilung zu unterstützen. Gib 3 bis 4 Hamamelis (http://www.heilkraeuter.de/lexikon/hamamelis.htm) auf die Damenbinde auf, so dass die Zauberhaselnuss (Hamamelis) Kontakt mit dem Dammbereich hat. Die kühlende virginische Zaubernuss (Hamamelis) wird helfen, die Schwellung in diesem Bereich zu reduzieren. Andere, von deinem Arzt verschriebene Cremen, können noch zusätzlich aufgetragen werden.

Tipps

  • Verwende Eisbeutel im Vaginalbereich, um das Schwellen zu mindern und um den Bereich zu betäuben. So wird es leichter den Schmerz zu kontrollieren, während du dich vom Dammschnitt erholst. Leg Damenbinden in das Gefrierfach und verwende sie als Eisbeutel.

Warnungen

  • Vermeide Verstopfungen während du dich vom Dammschnitt erholst. Sich während des Toilettengangen anzustrengen kann Druck auf den Dammschnitt ausüben und dadurch die Nähte gefährden. Nimm ballaststoffreiches Essen zu dir und trink viel Flüssigkeit, um einen guten Stuhlgang zu haben solange dein Körper sich vom Dammschnitt erholt.
  • Befolge die Anweisungen deines Arztes, um eine gute Heilung deines Dammschnitts zu gewähren. Er kann dir sagen, wann man wieder ohne Probleme schwere Lasten heben kann, Auto fahren kann, oder regelmäßig zu duschen - ohne den Heilungsprozess zu gefährden.
  • Füge dem Sitzbad, ohne Zustimmung deines Arztes, kein Epsomsalz oder andere Zusatzstoffe hinzu.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.