Herausfinden ob jemand schwul ist

Wenn du herausfinden willst, ob jemand in deinem Bekanntenkreis schwul ist, musst du bei diesem delikaten Thema sehr vorsichtig vorgehen. Wenn du herausfinden willst, ob jemand den du kennst schwul ist, musst du diese Person beobachten und genau wissen was du nicht tun solltest. Du wirst vielleicht einige Hinweise darauf finden, ob er nun schwul ist oder nicht, aber du kannst dir nie ganz sicher sein, außer die Person öffnet sich dir. Wenn du auf sehr diskretem Wege herausfinden willst, ob in deinem Leben jemand schwul ist, folge diesen Schritten.

Methode 1 von 3: Was du nicht machen solltest

  1. Frage nicht herum, ob jemand weiß, dass die Person schwul ist. Wenn du diskret vorgehen willst, ist das wahrscheinlich das schlimmste was du machen kannst. Wenn jemand schwul ist, sich aber noch nicht geoutet hat, wird er seine Gründe dafür haben und das letzte was er will ist, dass du herumrennst und dumme Fragen stellst.
    • Wenn sich die Person noch nicht geoutet hat, werden die Leute es wahrscheinlich sowieso nicht wissen. Und wenn er sich nur ihnen gegenüber erklärt hat, werden sie es dir nicht erzählen. Also wenn du herumläufst und alle fragst ob er schwul ist, machst du sein Leben dadurch nur komplizierter. Egal ob er es nun ist oder nicht.
    • Wenn die Person schwul ist, will er offensichtlich nicht, dass es jeder weiß. Und wenn er nicht schwul ist, verbreitest du nur ohne Anlass das Gerücht, dass er schwul sein könnte.
    • Außerdem wird er sich dir nie öffnen, wenn er herausfindet, dass du herumrennst und jeden ausfragst.
  2. Hinterfrage nicht jedes Detail seines Stils. Eine der dummen Mythen über Homosexuelle ist, dass man es an ihrem Kleidungsstil erkennen kann. Wenn er enge Klamotten trägt, krachende Farben und strahlende Muster, ist er offensichtlich schwul, richtig? Falsch! Wenn die Person schwul wäre, sich aber noch nicht geoutet hat, warum sollte er sich dann so „verdächtig“ kleiden? Jeder kann enge Klamotten in knalligen Farben tragen – und es hat absolut nichts mit seiner sexuellen Orientierung zu tun.
    • Abgesehen davon gibt es zahlreiche metrosexuelle Männer und sportliche Frauen da draußen. Wie sich ein Mensch anzieht, gibt keinerlei Hinweise darauf wie seine sexuelle Orientierung ist. Also verschwende keine Zeit damit zu analysieren, was es bedeutet, dass deine Freundin sich auf einmal anders kleidet oder dein Freund plötzlich enge Hose trägt.
  3. Hinterfrage nicht seine Art zu sprechen. Ein weiterer dummer Mythos. Verschwende nicht deine Zeit damit darauf zu achten, wie er seine Worte dehnt, welche Ausdrücke er benutzt oder wie er manche Silben betont. Du kannst Jahre mit der Analyse verbringen und bist doch noch keinen Schritt weiter.
  4. Überinterpretiere nicht seinen Musik oder Fernsehgeschmack. Du kannst ewig darüber spekulieren ob dein Freund schwul ist weil er auf Madonna und GLEE abfährt, aber wahrscheinlich wirst du damit nur deine Zeit verschwenden. Homosexuelle Menschen gibt es überall und sie haben keinen „bevorzugten“ Geschmack. Ganz im Gegenteil, wenn jemand sich noch nicht geoutet hat, wird er wahrscheinlich viel dafür tun um nicht aufzufallen und würde nie einen Musik oder Fernsehgeschmack erwähnen, der dazu führen könnte, dass die Leute ihn für schwul halten könnten.
    • Der Gedanke, dass es einen wirklichen direkten Zusammenhang zwischen dem Musikgeschmack eines Mensch und seiner sexuellen Orientierung gibt, ist schlicht und einfach dumm. Verschwende nicht deine Zeit mit so etwas.

Methode 2 von 3: Beobachte die Person

  1. Achte darauf, wie die Person auf das Thema „Schwule“ reagiert. Das ist etwas tricky. Es gibt kein Musterbeispiel wie eine schwule Person auf dieses Thema zu reagieren hat. Aber es kann einige Hinweise geben:
    • Wenn sich eine Person sehr für die Rechte von Homosexuellen einsetzt, oft darüber spricht; oft darüber spricht wie er die „Sache der Schwulen“ unterstützt und es bereits einige andere Anzeichen dafür gibt, dass er schwul sein könnte, ist er es wahrscheinlich auch. Wobei aber viele, die noch nicht soweit sind es zuzugeben, so etwas nicht tun würden.
    • Wenn die Person oft homophob wirkt, bei jeder Gelegenheit Kommentare gegen Schwule macht, könnte er selbst schwul sein (und es vielleicht selbst noch nicht einmal „wissen“) und bei der Vorstellung sich zu outen so unwohl fühlen, dass er total überzogen gegenteilig reagiert.
      • Das gesagt, gibt es keine Reaktion die dich wirklich sicher feststellen lässt, dass eine Person homosexuell ist.
  2. Achte darauf, wie die Person auf das andere Geschlecht reagiert. Auch hier gibt es keine klare Verhaltensweise, wie sich ein schwuler Mann Frauen gegenüber zu benehmen hat. Er kann genauso gut eine Millionen Freundinnen haben wie es sein kann, dass er noch nie eine einzige hatte.
    • Wenn er noch nie eine Freundin hatte, nie mit Mädchen redet oder auch nur Interesse an einer gezeigt hat, dann klar, gibt es die Chance das er schwul sein könnte. Aber er könnte genauso gut einfach sehr schüchtern sein. Wenn ihr in der Mittelstufe seid und er noch nie eine Freundin hatte, heißt das noch nicht viel, wenn er aber Vierzig ist und noch nie mit einer Frau gesehen wurde, kann es ein deutlicherer Hinweis sein.
    • Es ist aber ebenso wahrscheinlich das er eine ganze Anzahl von Dates hat. Ein schwuler Junge kann für lange Zeit ein richtiger Aufreißer sein.
    • Wenn ihr zusammen ausgeht, kannst du darauf achten ob er mit anderen Männern flirtet oder sie zumindest mehr beachtet. Starr ihn nur nicht die ganze Zeit an und mach es nicht zu offensichtlich. Vielleicht ist der andere auch nur ein guter Freund.
  3. Achte auf seine Freunde. Auch wenn ein schwuler Mann genauso gut ausschließlich heterosexuelle Freunde haben kann, ist es doch wahrscheinlich das er mehr mit anderen Schwulen abhängt. Wenn er mit vielen bekennenden Schwulen zusammen ist, hat er sich ihnen gegenüber vielleicht geoutet. Wenn er mit ihnen oft „nur zum Spaß“ in Schwulenbars geht, dann ist er sicherlich eher schwul als hetero.
    • Er kann aber genauso gut mit anderen befreundet sein die sich ebenfalls noch nicht geoutet haben.
    • Wenn er viel Zeit mit nur einem bestimmten Mann verbringt und der sich bereits geoutet hat, er oft bei ihm zuhause ist und des öfteren mit ihm zu flirten scheint, kann es gut sein, dass er selbst auch schwul ist. Aber es muss nicht so sein – schließlich können schwule Männer auch einen Hetero als besten Freund haben.
  4. Überprüfe sein Facebook Profil. Auch wenn ein nicht-geouteter Schwuler keine eindeutigen Beweise für seine sexuelle Orientierung auf Facebook veröffentlichen würde, kannst du sein Profil doch auf Hinweise darauf untersuchen. Aber das bringt dich auch nur bis zu einem bestimmten Punkt weiter.
    • Checke wie viele seiner Freunde schwul sind und ob er mit ihnen in engem Kontakt steht. Noch einmal, das bedeutet noch lange nicht, dass er selbst auch schwul ist, aber selbst Facebook selbst hegt einen Verdacht, dass du schwul sein könntest, wenn du mit mehr homosexuellen Personen befreundet bist als der Durchschnitt.
    • Schau dir die Einträge der Person an. Schreibt er dauernd über die Rechte von Homosexuellen? Das könnte einfach bedeuten, dass ihm das Thema sehr am Herzen liegt, oder aber, dass es ihm leichter fällt über seine sexuelle Orientierung auf Facebook zu sprechen.
  5. Frage diskret bei deinen schwulen Freunden nach ob sie mehr wissen. Wenn du aus guten Gründen wirklich wissen musst, ob jemand schwul ist, frage bei deinen schwulen Freunden nach, falls du welche hast. Sie könnten aus zwei guten Gründen mehr wissen . Erstens haben sie vielleicht etwas über ihn von einer anderen Person aus der Schwulengemeinschaft gehört, oder ihn bereits auf Veranstaltungen für Schwule gesehen. Oder zweitens, erkennen sie vielleicht leichter ob jemand schwul ist oder nicht.
    • Du solltest sie nur fragen, wenn sie dir näher stehen als der Person von der du wissen willst ob sie schwul ist. Anderenfalls könnten deine diskreten Pläne in die Hose gehen und er alles erfahren.

Methode 3 von 3: Frage ihn einfach

  1. Stelle vorher sicher, dass du aus den richtigen Gründen nachfragst. Es gibt einige wirkliche Gründe warum du wissen willst ob jemand schwul ist oder nicht. Und es gibt einige nicht so gute Gründe. Wenn du wissen willst ob jemand schwul ist, sollte das sein weil du der Person nahe stehst und ihm zeigen willst, dass du ihn voll unterstützt und immer für ihn da sein willst.
    • Wenn du ihm nicht sehr nahestehst und nur neugierig bist, lass ihn in Frieden.
    • Wenn du dir Gedanken darüber machst, ob der Lebenspartner einer Freundin schwul sein könnte, solltest du dich auch nicht einmischen. Es geht dich nichts an, außer du hast wirklich stichhaltige Gründe zu vermuten, dass er schwul sein könnte und machst dir Sorgen um deine Freundin.
    • Wenn du die Person wirklich aufrichtig liebst und ihn als einen engen und wichtigen Freund betrachtest, dann kannst du ihn danach fragen wenn du es wirklich wissen willst. Aber denke daran, dass er vielleicht noch nicht soweit ist es jemandem zu erzählen – das hat nichts mit dir zu tun.
  2. Frage ihn. Wenn du es wirklich wissen willst, finde einen Zeitpunkt an dem ihr beide alleine seid, sage ihm, dass er dir wirklich am Herzen liegt, egal was ist, und dann frage ihn ob er dir nicht etwas sagen will. Wenn er das nicht will, frage ihn ruhig ob er vielleicht schwul ist und sage ihm, dass du es nur wissen willst weil du ihn unterstützen willst und ihm dabei helfen willst sich zu öffnen.
    • Es wird wahrscheinlich trotzdem nicht funktionieren. Er hat sicher gute Gründe dir nicht zu offenbaren, dass er schwul ist und es ist nicht sehr wahrscheinlich, dass du jemanden aus seiner selbstgewählten Ecke zwingen kannst.
    • Wenn die Person zugibt schwul zu sein und einfach nur Hilfe gebraucht hat um sich zu outen, dann sag ihm noch einmal wie wichtig er dir ist und das du 100% für ihn da sein wirst. Wenn du die erste Person bist, der er sich wegen seiner sexuellen Orientierung öffnet, hast du einen großen Schritt gemacht und du solltest weiterhin an seiner Seite bleiben und ihm durch die kommende Zeit helfen.

Tipps

  • Je besser du mit einer Person befreundet bist, desto mehr wirst du über sie wissen.
  • Frage ihn nicht direkt ob er schwul ist. Warte darauf das er dir vertraut und du wirst deine Antwort irgendwann von selbst bekommen.
  • Wenn du die Vermutung hast, dass jemand schwul sein könnte, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass andere das auch tun. Oft konfrontieren Fremde die Person auch direkt. Achte auf seine Reaktion. Du kannst ihn anschließend auch fragen was er von dieser Frage gehalten hat.

Warnungen

  • Wenn dein Freund wirklich schwul ist, ist es wichtig, dass du diskret mit dieser Information umgehst. Ansonsten machst du sein Leben noch schwieriger als es sowieso schon ist.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.