Ultraschall Techniker werden

Hast du Interesse an einer Karriere in der Medizin? In Amerika ist ultraschall Techniker/In eine gefragte Karriere und sehr beliebt! Die Ausbildung ist kurz, finanziell lukrativ, und ist im Wachstum, was alles heißt, dass es viele Karriere Möglichkeiten gibt. So beginnst du deine zukünftige Karriere als Ultraschall Techniker.

Vorgehensweise

  1. Mach deinen amerikanischen High School Abschluss. Als Teil der Vorbereitung für so eine Karriere, lerne Mathe, Englisch, Computer, Gesundheit und sowohl Bio als auch Wissenschaft als Teil des Lehrplans.
  2. Absolviere ein Ultraschall Techniker Kurs, das von der amerikanischen Commission on Accreditation of Allied Health Education Programs (CAAHEP) anerkannt ist, und mach eine Associate's Degree Prüfung.
    • Wenn du aus einem anderen Beruf aus der Gesundheitsbranche kommst, oder gerade mit der Schule fertig bist, kannst du ein einjähriges Programm machen. Diese Kurzprogramme belohnen dich normalerweise mit einem Berufszertifikat.
    • Zwei jährige Kurse sind die beliebtesten, und wenn du zwei Jahre abgeschlossen hast (eins zu eins und ein halbes Jahr, wenn du viele der Vorbereitungskurse gemacht hast), dann bekommst du das Associate’s Degree.
    • Du kannst auch ein vier jähriges Programm mit einem Bachelor Abschluss absolvieren.
    • Halte dich von acht wöchigen oder sechs monatigen Kursen fern. Sie bereiten dich nicht ausreichend auf den Beruf eines Ultraschall Technikers vor, sie zählen auch auf dem vollen Arbeitsmarkt fast nichts.
    • Denk daran, dass viele Colleges vielleicht einen abgeschlossenen Certified Nursing Associate (CNA) Kurs erfordern bevor du in das Diagnostic Medical Sonographer (DMS) Programm aufgenommen wirst.
  3. Versuch Klinikerfahrung während deiner Teilnahmen an dem College zu bekommen. Wenn du damit fertig bist, musst du Stunden sammeln, um die American Registry for Diagnostic Medical Sonography (ARDMS) Prüfungen zu machen.
    • Diese sind für Ultraschall Techniker nicht erforderlich, aber du erhöhst deine Berufschancen – und im Gegenzug dein Gehalt – wenn du diese Prüfungen erfolgreich abschließt und ein zertifizierter Ultraschall Techniker oder Registered Diagnostic Medical Sonographer (RDMS) wirst. Dies schließt zwei Teile ein – ein allgemein physischer Teil und ein weiterer Schwerpunkt deiner Wahl (Gynäkologie, abdominal, etc.)
  4. Bewerbe dich um den Job! Du hast die Ausbildung, die Prüfungen abgeschlossen, und jetzt bist du offiziell Registered Diagnostic Medical Sonographer. Geh in die Krankenhäuser und Kliniken in deinem Gebiet und fang an zu arbeiten!

Tipps

  • Schließe die Schule ab und mach deinen Abschluss. Das sollte klar sein, aber man muss es manchmal wiederholen: je besser ausgebildet du bist, desto weiter kommst du im Leben. Ein Schulabschluss ist der erste Schritt zu einer befriedigenden Karriere.
  • 3D Ultraschall Technologie ist gerade das Neuste, und 3D Ultraschall Kenntnisse sind mehr und mehr gefragt. Lass dich in der Verwendung von 3D Ultraschall ausbilden, um im Arbeitsmarkt ganz vorne zu sein.
  • Das US Bureau of Labor Statistics macht positive Aussagen über die Zukunft der Ultraschall Techniker. Der Markt nimmt um 19 Prozent gegenüber seinem aktuellen Level von 59 000 Jobs zwischen jetzt und 2018 zu.

Warnungen

  • Es gibt viele pseudo Schulen oder Schulen mit fragwürdigem Charakter, die eine Ausbildung zum Ultraschall Techniker anbieten. Es ist nicht ungewöhnlich, dass diese Schulen schließen oder Bankrott gehen bevor du die Ausbildung abgeschlossen hast oder du ein Zertifikat bekommst, von dem du später erfährst, dass es wertlos ist. Sorge dafür, dass du auf eine anerkannte Schule für Ultraschall Techniker gehst und ein Associate’s Degree bekommst.
  • Viele Stellen verlangen, dass du zertifiziert bist. Nach deinem Abschluss, mach die Zertifizierung deine oberste Priorität.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.