Permanent Marker von Möbeln entfernen

Zahnpasta und eine Zahnbürste oder ein weiches Tuch ist die Lösung. Oder lies die Tipps unten für mehr Ideen!

Vorgehensweise

  1. Nimm weiße Zahnpasta, kein Gel, und gib einfach eine kleine Menge direkt auf das Holzmöbel. Mache entweder mit einer Zahnbürste mit weichen Borsten oder einem weichen Tuch kleine Kreisbewegungen und reibe die Zahnpasta in den Marker.
  2. Hab Geduld. Es kann sein, dass du mehrere Anwendungen durchführen musst, bevor der Marker komplett weg ist.
  3. Wenn die Zahnpasta im Wesentlichen die Farbe des Markers aufgenommen hat, wische alles sauber und fange dann wieder bei Schritt 1 an.

Tipps

  • Ein feuchtes Tuch und Natron wirken Wunder.
  • Ein feuchtes, in Natron getunktes Tuch, das leicht über die Striche gerieben wird, kann einen Esstisch aus Holz im Nu sauber machen.
  • Versuche es mit Mr. Clean Magic Eraser. Es funktioniert, sogar auf Dingen aus Bambus! Verwende Möbelöl, wenn der Glanz abgerieben wird.
    • Nimm für Sofas Waschmittel. Reibe es vorsichtig auf und der Stift verschwindet wie von Zauberhand!
  • Versuche es mit Reinigungsspray für Whiteboards. Dies funktioniert super! Teste die Paste vorher auf einem nicht sichtbaren Teil des Möbelstücks, um sicherzugehen, dass es den Lack nicht abzieht.
  • Versuche es mit Sonnencreme!
  • Versuche es mit Goo Gone Spray Gel. Tupfe einfach etwas auf deinen Finger und lasse es ein paar Sekunden einwirken. Reibe es dann vorsichtig mit einem Papiertuch ab.

Warnungen

  • Teste den Reiniger zuerst an einer kleinen unauffälligen Stelle, um sicherzustellen, dass er das Möbelstück nicht noch mehr verfärbt.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.