Würfel zinken

Ob du ein professioneller Magier bist oder nur ein Anfänger, der einfache Tricks lernt, Würfel zinken zu können, ist eine originelle Fähigkeit.

Vorgehensweise

  1. Entscheide, welche Zahl du mit deinem Würfel würfeln möchtest. Du kannst den Würfel nur so wuchten, um die Wahrscheinlichkeit, dass eine der Zahlen gewürfelt wird, zu erhöhen. Entscheide, welche Zahl die beste wäre, die du würfeln können solltest.
  2. Verwende eine der folgenden Techniken zum Manipulieren des Würfels:

Tipps

  • Halte immer ein identisches Paar ungezinkter Würfel bereit, falls jemand im Publikum sie danach inspizieren möchte.

Warnungen

  • Verwende gezinkte Würfel nicht beim Glücksspiel
  • Verwende gezinkte Würfel nicht zum Schummeln
  • Sei Vorsichtig, wenn du mit heißen Flüssigkeiten umgehst
  • Lasse denWürfel abkühlen, bevor du ihn mit bloßen Händen berührst.

Was du brauchst

  • 2 Sätze Würferel
  • Einen Bohr
  • Eine Mikrowelle
  • Eine heiße, schnell trocknende Flüssigkeit
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.