Einen Teil eines Excel Arbeitblattes ausdrucken

Wenn du auf Drucken klickst, druckt Excel automatisch das ganze Arbeitsblatt. Dies kann ärgerlich sein, wenn du nur einen Teil des Blatts ausdrucken musst – oder wenn du die Daten einer bestimmten Seitenzahl drucken willst. Man kann Excel sagen, wie viel es von einem Arbeitsblatt drucken soll, und wie es gedruckt werden soll.

Vorgehensweise

  1. Öffne dein Excel Arbeitsblatt.
  2. Markiere die Zellen, die du ausdrucken willst. Klicke dazu auf die erste Zelle in der Reihe und halte die Maus gedrückt, bis du alle Zellen markiert hast, die du ausdrucken willst.
  3. Stelle den Druckbereich ein.
    • Wenn du Excel 2007 verwendest, gehe zu Seiten-Layout -> Druckbereich -> Druckbereich einstellen.
    • Wenn du eine ältere Version von Excel verwendest, gehe zu Datei -> Druckbereich -> Druckbereich einstellen.
  4. Wenn du jetzt auf Drucken klickst, wirst du sehen, dass die gewählten Zellen gedruckt werden, dies mehr als eine Seite breit oder lang wird. Du kannst dies leicht mit Excel 2007 ändern.
  5. Klicke Druck-Layout, wenn du den Druckbereich eingestellt hast, kannst du die Seitenausrichtung ändern (Portrait oder Landscape), du kannst auch die Seitenränder einstellen.
  6. Du wirst auch einen Abschnitt „Skalieren“ sehen – wenn du die Breite von Automatisch auf 1 Seite änderst – dein Dokument druckt auf Breite einer Seite. Wenn du die Höhe auf 1 Seite änderst, druckt das Dokument nur eine Seite in der Höhe. Beachte jedoch, dass wenn dein gesamtes Dokument auf 1 Seite passen soll, du sowohl Breite als auch Höhe auf 1 Seite einstellen musst.

Tipps

  • Wenn du den Druckbereich eingestellt hast, siehst du in der Druckvorschau, was du zum Drucken ausgewählt hast.
  • Um das gesamte Dokument zu drucken, nachdem der Druckbereich eingestellt wurde, wähle einfach Seiten-Layout -> Druckbereich -> Druckbereich löschen.

Warnungen

  • Die Methode, einen Druckbereich einzurichten unterscheidet sich in Excel 97-2003 und Excel 2007, um zu prüfen, welche Version du verwendest. Sieh also nach, welche Version du hast. Excel 2007 sollte Registerkarten oben im Bildschirm haben, über die du einfach auf die verschiedenen Menüs zugreifen kannst.
  • Man kann nur einen „Druckbereich“ auf einmal ausdrucken.
  • Wenn du mehrere Bereiche eines Arbeitsblatts als einen Druckbereich einstellst, wird jeder Bereich auf einem separaten Blatt gedruckt.

Was du brauchst

  • Microsoft Excel
  • Drucker zum Ausdrucken des Dokuments
  • Papier zum Drucken.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.