Bei einem Treffen vor einer arrangierten Ehe reden

Kalte Füße vor einem arrangierten Ehe Treffen. Dies ist eine Anleitung, die den Prozess des arrangierten Ehe Treffens erleichtert.

Vorgehensweise

  1. Überlege dir, welche Art Mädchen du möchtest. Hausfrau, süß, fürsorglich, Familien orientierte, Geschäftsfrau etc.
  2. Denk daran, dass du die Biografie zwei- oder dreimal bevor du das Mädchen triffst, lesen solltest.
    • Die Biografie gibt dir ein paar Anregungen zu dem, was du fragen kannst. Beispiel: Warum hast du b.com gemacht, oh, du kochst, reist gern. Hast du gerne an Arbeitsgemeinschaften in der Schule mitgemacht.
  3. Berühre die Füße der Eltern des Mädchens… Wenn sie die Füße deiner Eltern berührt, nachdem sie dich gesehen hat, dann möchte sie dich heiraten.
  4. Das Mädchen ist nervös und du auch, beruhige dich also und lächle. Sorge dafür, dass es der anderen Person gut geht.
  5. Stelle ein paar einfache Fragen wie nach ihrem Namen und frage sie dann, was ihr Name bedeutet.
  6. Frage sie, ob sie wirklich eine arrangierte Ehe oder eine Liebesheirat möchte. Oft ist ein Mädchen dem Druck der Familie ausgesetzt, einen Jungen zu treffen. Sorge dafür, dass sie sich entspannt, so dass sie offen reden kann und die Wahrheit sagt.
  7. Frage sie, was sie werden möchte. Eine Hausfrau, Geschäftsfrau oder ob sie bereit dazu ist, beides zu sein.
  8. Um die Wahl etwas einzuschränken, frage das Mädchen, ob sie eine Kleinfamilie oder eine zusammengesetzte Familie möchte.
  9. Frag sie, ob sie in den Tempel geht. Wenn sie täglich in den Tempel geht, ist das ein gutes Zeichen, dass sie ein sehr nettes Mädchen ist. Wenn sie ab und an geht, ist ihr Glaube gemäßigt.
  10. Redet über eure Hobbies. Welche Gewohnheiten euch gefallen und welche nicht. Viele Mädchen sage, dass ihnen rauchen nicht gefällt.
  11. Frage das Mädchen, ob sie für Veränderungen offen ist, da du heute vielleicht eine Geschäftsfrau brauchst, in drei Jahren eine fürsorgliche Mutter und Schwiegertochter, da deine Eltern alt werden, und in fünf Jahren eine Hausfrau. Frage nach, ob sie flexibel ist.
  12. Mädchen fragen oft, wie frei die Familie in Bezug auf Kleidung ist. Sei ganz ehrlich und sag ihr die Wahrheit. Antworte ihr mit der Wahrheit und was zu Hause erlaubt ist, was bei gesellschaftlichen Anlässen erlaubt ist und was beim Ausgehen erlaubt ist.
  13. Mädchen strengen sich auch an, um herauszufinden, was du verdienst. Antworte, wenn es ein festes Gehalt ist oder Kommission. Erkläre ihr, wenn du kein Gehalt bekommst. Du könntest Profit orientiert sein. Ein Familien Unternehmen könnte vom Profit gesteuert sein und, wenn es Verluste macht, dann verpfändet es alle Wertgegenstände, so dass der Familienname nicht beschmutzt wird und der Gehalt zuerst an die Angestellten gezahlt wird.
  14. Stelle keine Fragen zu der Vergangenheit des Mädchens. Ich weiß nicht, was das je zur Sache tun sollte. Ich nehme an, was vorbei ist vorbei und das Treffen dient der Entscheidung, wie die Gegenwart und die Zukunft eures Lebens aussehen soll.
  15. Mädchen verlieben sich in Jungs und viele Mädchen bereuen ihre Fehler, forsche also nicht nach Details der Vergangenheit.
  16. Mach klar, ob du von einem Mädchen die Erfüllung von gewissen Pflichten erwartest. Wenn du Großeltern hast, die alt sind und Eltern die schon zweimal aus Gesundheitsgründen operiert wurden und ob du eine Hausfrau möchtest, die auf deine Eltern aufpassen soll. Genauso wie sich ein Mädchen um ihre Eltern kümmert und eine Mutter um ihre Kinder. Mach solche Dinge klar.
  17. Führe keinen Monolog. Das Treffen sollte eine Unterhaltung sein.
  18. Versuch sie auf Facebook, Linked In oder Twitter zu finden. Das verrät dir ein paar Details über sie.
  19. Stimme keiner Ehe nach dem ersten Trefren zu. Sorge dafür, dass ihr mindestens zwei oder drei gute Meetings habt bevor ihr zu einer endgültigen Entscheidung gelangt.
  20. Viele Mädchen verstecken die Wahrheit beim ersten Treffen und öffnen sich vielleicht erst nach dem zweiten oder dritten Treffen.
  21. Sorge dafür, dass du mit deiner eigenen Familie über Respekt gegenüber deiner Ehepartnerin redest, wenn die Hochzeit beschlossene Sache ist.
  22. Fordere angemessenen Respekt und Privatsphäre von deiner Familie in Bezug auf die Übertretung von Grenzen, die bei einer Einhalt von zwei Personen bestehen.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.