Dafür sorgen dass ein Mädchen sich schnell in dich verliebt

Wenn du das perfekte Mädchen gefunden hast, dann ist es nur natürlich, dass du möchtest, dass sie sich so schnell wie möglich in dich verliebt. Auch wenn es wichtig ist, sie nicht zu drängen, gibt es doch ein paar Dinge, die du tun kannst, um schnell ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen und dafür zu sorgen, dass sie so oft wie möglich in deiner Nähe sein will. Wenn du deine Karten richtig ausspielst, dann wird das Mädchen sich - bevor du dich versiehst - in dich verlieben.

Methode 1 von 3: Ihre Aufmerksamkeit gewinnen

  1. Gib ihr einen Grund, dich zu bemerken. Wenn du willst, dass das Mädchen sich in dich verliebt, dann ist das erste, was du tun musst, ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Du wirst dafür nichts Neonfarbiges tragen und auch kein Banjo spielen müssen. Du musst einfach freundlich und aufgeschlossen sein und dich in ihren Augen von anderen abheben müssen. Wenn sie dich einmal bemerkt, dann wird sie dich so schnell wie möglich kennenlernen wollen. Hier sind ein paar Möglichkeiten, um dafür zu sorgen, dass sie dich bemerkt:
    • Sei in einer Menschenmenge der Menschengewinner-Typ. Wenn du dafür sorgst, dass andere sich kaputtlachen, wenn du lustige Geschichten erzählst oder im Allgemeinen so aussiehst, als würdest du dich blendend amüsieren, dann wird sie mit dir reden wollen.
    • Stelle einen kurzen Augenkontakt mit ihr her und lächle sie an. Zeige ihr, dass du lustig und zugänglich bist, ohne dich zu stark zu exponieren.
    • Fühle dich wohl damit, dein eigenes Ding zu machen. Wenn du lieber einen Roman lesen oder im Park Gitarre spielen würdest, als mit einer großen Gruppe von Leuten Zeit zu verbringen, dann wird sie deinen Drang und deine Unabhängigkeit respektieren.
    • Du musst dich nicht zu stark anstrengen, um anders auszusehen. Sofern du dich nicht auf einzigartige Weise kleidest, ist das Beste, was du tun kannst, saubere, gut passende Kleidungsstücke zu tragen und auf deine Hygiene zu achten.
  2. Bemühe dich ernsthaft, sie kennenzulernen. Wenn du willst, dass das Mädchen schnell Feuer und Flamme ist, dann musst du sie sehen lassen, dass du sie wirklich kennenlernen willst und dass sie dir als die Person, die sie ist, wichtig ist. Du solltest nicht zulassen, dass sie denkst, dass du nur auf der Suche nach einer Partybekleidung bist oder dass du nur ein x-beliebiges hübsches Mädchen willst, in das du dich verlieben kannst. Wenn du sie wirklich kennenlernen willst, dann musst du Zeit investieren, aufmerksam sein und ihr Fragen stellen, die dir verstehen helfen, wer sie wirklich ist. Hier sind ein paar Dinge, zu denen du ihr Fragen stellen kannst:
    • Ihre Lieblingsbands, -sendungen, -musiker und -filme
    • Ihre Haustiere
    • Ihre Freunde
    • Ihre Familie
    • Ihre Hoffnungen für die Zukunft
    • Ihre Pläne fürs Wochenende
    • Ihre Kindheit
    • Ihre Lieblingshobbies
    • Ihre Lieblingsbücher
  3. Sorge dafür, dass sie sich wie etwas Besonderes fühlt. Um die Aufmerksamkeit des Mädchens zu bekommen und ihr Interesse zu erhalten, musst du ihr zeigen, dass sie etwas Besonderes ist und dass sie sich in deinen Augen wirklich von anderen abhebt. Sage ihr, warum du denkst, dass sie anders ist als ihre Freunde oder die anderen Mädchen dort draußen, mache ihr ehrliche Komplimente und sage ihr, wie cool es ist, ein Mädchen wie sie kennenzulernen. Starre auch nicht jedes hübsche Mädchen im Zimmer an, denn sonst wird sie denken, dass sir nur eine deiner Eroberungen ist. Hier sind ein paar Möglichkeiten, um dafür zu sorgen, dass sie sich wirklich wie etwas Besonderes fühlt:
    • Zeige ihr, dass du aufmerksam bist. Bringe etwas zur Sprache, worüber sie das letzte Mal, als ihr euch gesehen habt, geredet hat … egal ob es ein Buch war, das sie gelesen hat oder eine Prüfung, für die sie gelernt hat und frage sie danach.
    • Mache ihr ein bedeutsames Kompliment. Natürlich kann es ihr ein gutes Gefühl geben, wenn du ihr sagst, dass sie schöne Augen hat, aber sie wird sich sogar noch geschmeichelter fühlen, wenn du ihr in Bezug auf ihre Intelligenz ein Kompliment machst.
    • Lasse sie sehen, dass du nur Augen für sie hast. Wenn ihre Freundinnen in der Nähe sind, dann flirte nicht zu viel mit ihnen. Zeige dem Mädchen, das du magst, dass du den Fokus nur auf sie gerichtet hast.
  4. Erzwinge es nicht. Auch wenn du vielleicht besonders begierig darauf bist, dass sie sich schnell in dich verliebt, solltest du sie nicht hetzen oder sie zu sehr bedrängen. Wenn du das Gefühl hast, dass das Mädchen dich mag, aber dass sie es ein wenig langsamer als du angehen lassen will, dann habe den Respekt, sie das tun zu lassen. Wenn du versuchst, sie dazu zu bringen, sich in deinem Tempo zu bewegen und sie dazu nicht bereit bist, dann fühlt sie sich vielleicht überfordert und zieht sich eventuell zurück. Wenn du fühlst, dass sich eine Beziehung aufbaut, dann ist es das Warten wert.
    • Wenn du merkst, dass es ein bisschen länger braucht, dass dieses Mädchen sich öffnet, dann solltest du ihr nicht zu viele persönliche Fragen stellen oder auf Anhieb zu viel von dir preisgeben, ansonsten verschlägt es ihr vielleicht den Atem.
    • Stelle das Mädchen nicht sofort all deinen Freunden und Verwandten vor, wenn sie die Situation noch analysiert. Du solltest keinen Druck auf sie ausüben, sich dir gegenüber zu schnell zu verpflichten.
  5. Ziere dich ein wenig. Auch wenn du vielleicht das Gefühl hast, all deinen Gefühle sofort Ausdruck verleihen zu wollen und dem Mädchen genau zu erzählen, wie du dich fühlst, musst du dich ein wenig zieren, wenn du sie wirklich nahe halten willst. Erzähle ihr nicht jede einzelne Sache, die du in Bezug auf sie fühlst oder sie wird das Gefühl haben, dass sie dich voll unter Kontrolle hat. Lasse sie stattdessen sehen, dass du sie magst, aber gib ihr das Gefühl, dass sie sich dennoch bemühen muss, um dich für sich zu gewinnen.
    • Rufe sie nicht jede Sekunde an und schreibe ihr nicht alle naselang eine SMS, wenn sie dir einmal ihre Telefonnummer gibt. Lasse sie sehen oder denken, dass du andere Dinge laufen hast.
    • Achte darauf, weiterhin Zeit mit deinen Freunden zu verbringen und deine eigenen Interessen zu verfolgen, selbst wenn du mit ihr zusammen bist. Du solltest ihr nicht das Gefühl geben, dass die Welt sich nur um sie dreht.
    • Sei ein wenig mysteriös. Wenn du weg musst – selbst wenn es für einen Zahnarzttermin ist - dann musst du ihr nicht ins Detail schildern, was du machen wirst. Lasse sie neugierig sein.
    • Wenn sie dich anruft oder dir eine SMS schickt, dann heb nicht beim ersten Klingelton ab und beantworte die SMS nicht sofort. Es sollte nicht so aussehen, als würdest du alles stehen und liegen lassen, um mit ihr zu sprechen.
  6. Sei ein echter Gentleman. Um das Mädchen dazu zu bringen, dass sie dich auf Anhieb mag, musst du ihr zeigen, dass du ein Gentleman bist, der Frauen aufrichtig respektiert. Auch wenn manche Menschen denken, dass Gewohnheiten wie das Öffnen von Türen oder das Zurechtrücken von Stühlen für Frauen altmodisch sind, so mögen manche Frauen diese Gesten noch. Daher musst du aus der Situation heraus erspüren, was das Mädchen bevorzugt. Ungeachtet dessen solltest du höflich sein, gute Manieren haben, das Mädchen mit Respekt behandeln und vulgäre Sprache sowie unfeines Verhalten vermeiden.
    • Wenn du mit dem Mädchen ein Date hast, dann erscheine dort pünktlich, sei höflich, mache ihr Komplimente und gib ihr das Gefühl, dass sie dir wirklich wichtig ist.
    • Auch wenn du dich nicht wie ein Prinz zurechtmachen musst, sobald ihr zusammen seid, ist es doch so, dass sie denken wird, du magst sie nicht, wenn du dir mit deinem Aussehen keine Mühe gibst.
    • Wenn du am Ende doch etwas Unfeines tust, wie zum Beispiel Rülpsen oder Fluchen, dann entschuldige dich dafür.
    • Denke daran, dass ein Gentleman zu sein nicht einfach nur bedeutet, das Mädchen, mit dem du zusammen bist, gut zu behandeln. Es bedeutet, dass du nett und höflich zu jedem in deinem Umkreis sein solltest … von ihren Freundinnen bis zu deiner Kellnerin.
  7. Beeindrucke sie mit deiner Fähigkeit, dein eigenes Ding zu machen. Wenn du wirklich willst, dass das Mädchen sich auf Anhieb in dich verguckt, dann wirst du ihr zeigen müssen, dass du ein dynamischer, interessanter Kerl bist, der es wert ist, gekannt zu werden. Lasse sie sehen, dass es Dinge gibt, für die du eine Leidenschaft hegst, dass du von Selbstvervollkommnung begeistert bist und dass du mehr tust, als nur stundenlang Videospiele zu spielen, wenn ihr nicht zusammen seid. Das wird sie neugieriger auf dich machen und wird dafür sorgen, dass die dich sogar noch besser kennenlernen will.
    • Mädchen mögen Jungs, die interessante Gesprächspartner sind. Wenn sie das Gefühl hat, dass du abgesehen vom Ergebnis des Baselballspiels nichts zu der Unterhaltung beitragen kannst oder dass das einzige, was du liest, die SMS deiner Freunde sind, dann wird sie nicht darauf erpicht sein, Zeit mit dir zu verbringen.
    • Jungs, die unabhängig sind, sind für Mädchen attraktiv, denn Unabhängigkeit ist auch ein Zeichen von Selbstvertrauen. Wenn du dich wohl damit fühlst, deine eigenen Interessen zu verfolgen, dann zeigt das, dass du nicht die Gesellschaft anderer brauchst, um Bestätigung zu finden.

Methode 2 von 3: Eine tiefe Beziehung aufbauen

  1. Bemühe dich, ihr wirklich zuzuhören. Die meisten Mädchen haben das Gefühl, dass es heutzutage fast unmöglich ist, einen Jungen dazu zu bringen, ihnen zuzuhören. Wenn du dich von anderen abheben willst und wenn du ein Mädchen wirklich dazu bringen willst, dass sie sich schnell in dich verliebt, dann musst du ihr zeigen, dass sie es wert ist, indem du dich wirklich bemühst, jedem Wort, das sie sagt, zuzuhören. Stelle Augenkontakt her, lege dein Handy zur Seite und vermeide es, sie zu unterbrechen, während sie versucht, dir etwas zu erzählen. Lasse sie sehen, dass es dir wichtig ist, was sie denkt und dass du verstehen willst, was sie gerade durchmacht.
    • Wenn Sie um Rat bittet, dann kannst du ihr einen geben, aber gib ihr nicht zu schnell Ratschläge, wenn sie einzig und alleine jemanden will, der ihr zuhört.
    • Wenn sie eine schwere Zeit durchmacht, dann vergleiche nicht ihre Erfahrungen mit deinen eigenen. Das kann ihr das Gefühl geben, als würdest du ihre Probleme bagatellisieren. Wenn du jedoch wirklich relevante Erfahrungen gemacht hast, von denen du denkst, dass sie ihr helfen könnten, dann kannst du vorsichtig die Sprache darauf bringen.
    • Übe aktives Zuhören. Auch wenn du nicht nach jedem Wort, das sie sagt, mitfühlend nicken musst, so solltest du ein paar der Dinge, die sie sagt, in deinen eigenen Worten wiederholen, um ihr zu zeigen, dass es dir wirklich wichtig ist.
  2. Lasse sie wissen, dass du dich innerlich mit ihr beschäftigst, wenn ihr nicht zusammen seid. Wenn du willst, dass das Mädchen sich schnell in dich verliebt, dann musst du sie dazu bringen, zu sehen, dass du dich innerlich mit ihr beschäftigst, selbst wenn ihr Hunderte von Kilometern auseinander seid. Auch wenn du ihr nicht mit Telefonanrufen die Luft abschnüren solltest, so solltest du sie doch oft genug kurz anrufen oder ihr eine süße SMS schicken, damit sie das Gefühl hat, du denkst noch an sie und dass sie dir wirklich wichtig ist. Sorge dafür, dass sie sieht, wie wichtig sie dir ist und dass du möchtest, dass sie ein ständiger Bestandteil deines Lebens ist.
    • Achte einfach darauf, dass du nicht immer derjenige bist, der eine SMS schreibt oder sie anruft. Es sollte eine Balance bestehen, damit sie nicht das Gefühl hat, keine Luft zum Atmen mehr zu bekommen.
    • Schicke ihr eine kurze Notiz mit einer süßen Erinnerung an etwas Lustiges, was ihr zusammen unternommen habt oder an etwas, was du an ihr liebst, um sie zum Lächeln zu bringen. Sage einfach etwas wie: “Ich denke dauernd daran, wieviel Spaß ich bei der Wanderung mit dir hatte. Ich kann es kaum abwarten, das bald wieder zu tun“ oder „Ich kann nicht aufhören daran zu denken, wie süß du mit deinem neuen Haarschnitt aussiehst.”
  3. Öffne dich ihr gegenüber. Wenn du möchtest, dass ein Mädchen sich schnell in dich verliebt, dann musst du bereit sein, dich ihr gegenüber ziemlich schnell zu öffnen. Sie sollte nicht das Gefühl haben, dass du nicht verletzlich bist oder dass du nicht bereit bist, dich ihr mitzuteilen, auch wenn du sie nicht mit zu vielen persönlichen Informationen auf einmal überfordern solltest. Wenn ihr euch besser und besser kennenlernt, solltest du dich bemühen, sie sehen zu lassen, wer du wirklich bist. Hier sind ein paar Dinge, über die du dich ihr gegenüber öffnen kannst:
    • Deine Hoffnungen und Träume
    • Deine Kindheit
    • Deine größten Enttäuschungen
    • Deine Freundschaften
    • Deine Familie
    • Deine Lieblingshobbies
    • Deine bevorzugten Erinnerungen
  4. Sorge dafür, dass sie mit sich selbst zufrieden ist. Eine der besten Möglichkeiten, um ein Mädchen dazu zu bringen, dass sie sich in dich verliebt, besteht darin, ihr das Gefühl zu geben, dass sie ein besserer Mensch ist, wenn sie mit dir zusammen ist als das der Fall ist, wenn ihr getrennt seid. Hierzu solltest du ihr Selbstvertrauen fördern und dafür sorgen, dass sie erkennt, wie bewundernswert sie ist, wenn ihr zusammen seid. Selbst wenn sie schon ein großes Selbstvertrauen hat, solltest du dafür sorgen, dass sie sich wie etwas Besonderes fühlt, ihr Komplimente machen und all die Dinge herausheben, in denen sie gut ist. Du solltest darauf abzielen, dass sie sich wie eine bessere Version ihrer selbst fühlt, wenn sie mit dir zusammen ist.
    • Sei zur Unterstützung da, ermutige sie und vermittle ihr das Gefühl, dass sie alles tun kann. Egal ob sie sich auf eine schwere Prüfung oder ein Vorstellungsgespräch für ihren Traumjob vorbereitet: Du solltest all die Gründe hervorheben, warum sie eine erstaunliche Leistung abliefern wird.
    • Wenn sie einen großen Tag anstehen hat, dann schreibe ihr einen Brief, in dem du ihr schreibst, dass sie tolle Arbeit abliefern wird. Sorge auch dafür, dich nach dem Ereignis bei ihr zu melden, um herauszufinden, wie alles gelaufen ist.
  5. Sei verlässlich. Eine weitere Möglichkeit, um dafür zu sorgen, dass ein Mädchen sich schnell in dich verliebt, besteht darin, ihr zu zeigen, wie verlässlich du bist. Es ist ein No-Go zu sagen, dass du irgendwo sein wirst und dann nicht aufzukreuzen. Ebenso kannst du ihr nicht versprechen, ihr bei irgendetwas zu helfen und dann in letzter Sekunde absagen oder in dem Moment, in dem sie eine Schulter zum Ausweinen braucht, nicht in Sichtweite sein. Das Mädchen sollte denken, dass du für sie durch Dick und Dünn gehen wirst und dass sie dir vertrauen kann, egal was passiert.
    • Wenn sie das Gefühl hat, dass sie sich nicht wirklich auf dich verlassen kann, dann wird sie wirklich deine Gefühle für sie anzweifeln. Zeige ihr, dass dein Wort Gold wert ist.
    • Wenn du tatsächlich aus einem Grund absagan musst, dann entschuldige dich reichlich und lasse sie sehen, dass es nicht wieder vorkommen wird.
  6. Gewinne ihre Freunde und Familie für dich. Um wirklich eine tiefe Beziehung zu dem Mädchen aufzubauen und sie dazu zu bringen, dass sie erkennt, wie sehr du sie liebst und wie wichtig sie dir ist, musst du dich wirklich bemühen, zu ihren Freunden und ihrer Familie eine Beziehung aufzubauen. Versuche, die wichtigen Menschen in ihrem Leben wirklich kennenzulernen, ihnen dein bestes Selbst zu zeigen und deine Freundin mit dem Respekt zu behandeln, den sie verdient, wenn ihr in der Gegenwart anderer Menschen seid. Wenn du willst, dass deine Beziehung dauerhaft ist, dann brauchst du die Akzeptanz ihrer Freunde und Familie.
    • Vielleicht werden ihre Freunde und ihre Familie nie deine besten Freunde sein, aber du solltest sicherstellen, dass sie dich mögen und dass sie denken, dass du nett zu deiner Freundin bist. Sie müssen denken, dass sie in deiner Gegenwart sie selbst sein kann.
    • Frage sie, wie es ihnen geht, zeige Interesse an ihrem Leben und sei freundlich, selbst wenn du sie zufällig ohne deine Freundin triffst.
  7. Zeige ihr, dass du auch langfristig großartige Qualitäten vorzuweisen hast. Wenn du möchtest, dass das Mädchen sich schnell in dich verliebt, dann muss sie sehen, dass du jemand bist, der für sie auf lange Sicht wirklich da sein kann. Auch wenn du sie nicht darum bitten musst, so weit in die Zukunft zu blicken, kannst du die Qualitäten zur Schau stellen, die jeder gute Lebenspartner in einer langfristigen Beziehung haben sollte, wenn du möchtest, dass sie dich liebt und wahres Potenzial mit dir sieht. Hier sind ein paar Dinge, die du tun kannst, um zu zeigen, dass du ein großartiger Partner für eine langfristige Beziehung wärst:
    • Habe tolle Manieren
    • Behandle ihre Familie mit höchstem Respekt
    • Strahle Selbstbewusstsein aus
    • Sei engagiert und motiviert, deine Ziele zu erreichen
    • Sei pünktlich
    • Fühle dich wohl damit, dich ihr gegenüber zu öffnen und Verletzlichkeit zu zeigen
    • Sorge dafür, dass sie mit sich selbst zufrieden ist und repektiere ihre Entscheidungen
    • Trinke nicht zu viel, mache dich nicht lächerlich und tue nichts, was dazu führen würde, dass sie nicht mehr mit dir in der Öffentlichkeit gesehen werden will
  8. Respektiere ihre Unabhängigkeit. Wenn du wirklich willst, dass das Mädchen sich in dich verliebt, dann muss es okay für dich sein, sie ihr eigenes Ding machen zu lassen. Entgegengesetzt zu dem, was du vielleicht denkst: Wenn du Druck auf sie ausübst, damit sie so viele ihrer Stunden des Tages wie möglich mit dir verbringt, wird das in Wirklichkeit nicht dazu führen, dass sie sich schneller in dich verliebt. Vielmehr wird es dazu führen, dass sie dich mehr liebt, wenn du dich damit wohl fühlst, sie Zeit mit ihren Freunden verbringen zu lassen oder ihr Zeit zugestehst, um eigene Interessen zu verfolgen, denn sie wird dich mehr wertschätzen, wenn ihr nicht immer zusammen seid.
    • Wenn es für dich in Ordnung ist, dass sie alleine ist, dann zeigt das auch dein Selbstvertrauen in dich und in deine Beziehung und das wird dazu führen, dass sie in Bezug auf eure Beziehung enthusiastischer ist.
    • Wenn du ihr alle fünf Minuten eine SMS schickst oder sie dauernd anrufst, wenn sie mit ihren Freundinnen aus ist, dann wird sie denken, dass du ihr nicht wirklich vertraust.

Methode 3 von 3: Dafür sorgen, dass es hält

  1. Sage ihr immer, wie sehr du sie wertschätzt. Wenn du möchtest, dass deine Beziehung für immer hält, dann darfst du deine Freundin nicht als selbstverständlich ansehen. Du musst dafür sorgen, dass sie sieht, wie sehr dir all das, was sie tut, bedeutet und wie viel besser dein Leben ist, weil sie Teil davon ist, Du solltest nicht selbstgefällig werden und annehmen, dass sie weiß, wie deine Gefühle ihr gegenüber sind, weil ihr zusammen seid und du musst ihr so oft wie möglich sagen, wie wunderbar sie ist..
    • Du kannst ihr einen Liebesbrief schreiben, einfach weil du ihr all die Arten mitteilen möchtest, auf die sie dein Leben besser macht.
    • Du musst daran denken, dich bei ihr für alles, was sie für dich tut, zu bedanken, selbst wenn es nur eine kleine Erledigung ist. Dadurch hat sie immer das Gefühl, dass du sie wertschätzt
    • Wenn du weißt, dass ihr euch für eine längere Zeit nicht sehen könnt, dann stelle sicher, dass du sie anrufst und in Kontakt mit ihr bleibst, damit sie nicht denkt, sie ist bei dir in Vergessenheit geraten, nur weil sie außer Sichtweite ist.
  2. Vergiss niemals zu sagen „Ich liebe dich.“ Wenn du und deine Freundin in der „Ich-liebe-dich-Phase“ sind, dann musst du dafür sorgen, dass sie weiß, dass du diese drei Worte wirklich so meinst und fühlst. Du musst ihr nicht jede Sekunde des Tages sagen, dass du sie liebst, aber du solltest es wenigstens einmal am Tag sagen und es so sagen, als würdest du es so meinen, indem du ihr in die Augen siehst, dein Handy oder andere Dinge, die dich ablenken, zur Seite legst und ihr zeigst, dass es nichts Wichtigeres für dich gibt, als ihr zu sagen, welche Gefühle du für sie hast.
    • Wenn du ihr eine SMS mit dem Worten „liebe dich” schickst oder wenn du beim Weggehen sagst „liebe dich!”, dann ist das nicht das Gleiche, wie dir Mühe zu geben, um zu sagen „Ich liebe dich.“ Meide Abkürzungen, wenn es darum geht, deiner Freundin deine Gefühle für sie mitzuteilen.
    • Sage ihr nicht, dass du sie liebst, wenn ihr einen Streit habt oder gerade gehabt habt. „Ich liebe dich” kann das Meiste bedeuten, wenn du es einfach so sagst.
  3. Halte die Romantik am Leben. Egal wie lange ihr schon zusammen seid: Du musst dich bemühen, um diesen Funken von Romantik am Leben zu halten. Sorge dafür, dass du immer Zeit für Ausgehabende habst, dass du auf dein Erscheinungsbild achtest, wenn ihr zusammen seid und dass du deine Beziehung aufregend und abenteuerlustig erhältst. Mache deiner Freundin weiterhin Komplimente, sei nett zu ihr, schenke ihr Liebe und Zuneigung und sorge dafür, dass eure Romanze stark bleibt, komme was da wolle.
    • Vergiss nicht, deiner Freundin einen Kuss zu geben, wenn ihr Zeit zusammen verbringt. Küsse sie leidenschaftlich, nicht nur weil du sie begrüßt oder verabschiedest.
    • Mache deiner Freundin einfach so kleine bedeutsame Geschenke. Gib ihr nicht nur ein Geschenk, weil sie Geburtstag hat oder ein Jahrestag ansteht, sondern weil du dich danach fühlst, ihr zu sagen, wie wichtig sie dir ist.
    • Selbst wenn du mit ihr eine Verabredung zu Hause hast, sorge dafür, dass du gut passende und vorteilhafte Kleidung trägst. Gib deiner Freundin nicht das Gefühl, als wolltest du dich nicht mehr bemühen.
  4. Lernt, zusammen zu wachsen anstatt euch auseinander zu leben. Wenn du dich verliebt hast und entschlossen bist, diese Liebe lebenslang halten zu lassen, dann musst du für die Tatsache vorbereitet sein, dass deine Freundin nicht immer der gleiche Mensch sein wird, der sie war, als du sie getroffen hast. Sie wird sich weiter entwickeln, neue Interessen entwickeln, neue Erfahrungen machen und die Welt auf eine andere Weise sehen, genauso wie das bei dir der Fall sein wird. Du musst auf die Tatsache vorbereitet sein, dass ihr beide euch verändern werdet, wenn ihr in eurem Leben vorangeht und diese Vorstellung akzeptieren und sogar positiv begrüßen müssen.
    • Der Schlüssel ist, dass ihr euch zusammen entwickelt, anstatt euch auseinander zu leben, wenn ihr beide neue Interessen entwickelt und euch vom Leben in neue Richtungen führen lasst.
    • Auch wenn ihr vielleicht nicht immer die gleichen Interessen habt, könnt ihr nicht zulassen, dass die Tatsache, dass ihr euch verändert, euch auseinander bringt. Wenn die Dinge sich verändern, dann musst du darüber reden und Akzeptanz zeigen, anstatt zu wünschen, dass es wieder so sein könnte, wie es einmal war.
  5. Zeige durch Kleinigkeiten, dass sie dir wichtig ist. Um deine Beziehung am Leben zu halten, musst du dafür sorgen, deiner Freundin durch kleine Gesten zu zeigen, wie sehr du sie liebst und wie wichtig sie dir ist. Es dreht sich nicht alles um die großen Gesten und das Leben findet wirklich in Details statt. Egal wie beschäftigt du bist: Du solltest niemals aufhören, dich zu bemühen, deiner Freundin zu zeigen, wie viel sie dir wirklich bedeutet. Hier sind ein paar kleine Dinge, die du tun kannst, um deine Beziehung auf große Weise erstrahlen zu lassen:
    • Hinterlasse ihr kleine Notizen mit Liebesbekundungen rund ums Haus, wenn du nicht in der Nähe bist.
    • Schicke ihr eine süße SMS oder E-Mail während deines Tages, um sie wissen zu lassen, dass du an sie denkst.
    • Schenke ihr einfach so Blumen … nicht weil sie Geburtstag hat
    • Bereite ein romantisches Essen für sie Zuhause vor, wenn du weißt, dass sie gerade eine geschäftige Woche hat.
    • Tue ihr kleine Gefallen: Nimm ihr zum Beispiel Mittagessen oder einen Kaffee mit, wenn du weißt, dass sie ein wenig zusätzliche Hilfe braucht.
  6. Entwickelt zusammen Traditionen. Wenn du willst, dass eure Liebe stark bleibt, dann müssen du und deine Freundin bedeutsame Traditionen entwickeln, die euer Leben zusammen wirklich zu etwas Besonderem machen. Das kann von einem gemeinsamen Spiel Boccia bis hin zum sonntäglichen gemeinsamen Ansehen eurer Lieblingssendung alles sein. Es ist nicht wichtig, was ihr macht, sondern es geht darum, Gefallen an der Gegenwart des anderen zu finden und Dinge zusammen zu machen, die euer Leben und die Beziehung besser machen. Hier sind dein paar Dinge, die ihr tun könnt, um Traditionen zusammen zu entwickeln:
    • Macht jedes Jahr an eurem Jahrestag einen Kurzurlaub.
    • Schreibt euch gegenseitig an euren Geburtstagen Notizen mit Liebesbekundungen.
    • Macht mindestens einmal im Monat ein "Film-und-Abendessen-Abend" zuhause.
    • Beginnt zusammen ein neues Hobby so wie Fahrradfahren oder das Schreiben von Liedern.
    • Geht mindestens einmal im Monat für eine Verabredung in euer Lieblings-Restaurant.
    • Findet euren Lieblingswanderweg und wandert mindestens einmal pro Jahr auf ihm.
    • Macht euch gegenseitig an einem bestimmten Feiertag Scherzgeschenke.
  7. Sorgt dafür, dass eure Beziehung frisch und aufregend bleibt. Das Aufbauen von starken Traditionen ist eine Möglichkeit, eine dauerhafte Beziehung zu erhalten. Eine andere Möglichkeit, um dafür zu sorgen, dass eure Liebe hält, besteht darin, niemals aufzuhören, neue Arten zu finden, durch die eure Beziehung sich neuartig anfühlt. Verlasst eure Komfortzone, sucht nach neuen Abenteuern und habt keine Angst, spontan zu sein. Wenn ihr euch wirklich bemüht, eure Beziehung aufregend zu erhalten, dann kann das eurer Liebe helfen, die Zeit zu überdauern. Hier sind ein paar Dinge, die ihr tun könnt:
    • Nehmt zusammen Tanzstunden.
    • Erforscht einen vollkommen unbekannten Ort zusammen.
    • Bemüht euch, zusammen neue Freunde zu finden.
    • Lernt zusammen eine neue Fähigkeit, so wie Kochen oder das Sprechen einer Fremdsprache.
    • Hebt gegenseitig Dinge hervor, die ihr am anderen liebt.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.