Mit einem schottischen Akzent sprechen

Der schottische Akzent ist wirklich lustig. Er ist sehr einfach zu lernen, aber viele werden davon beeindruckt sein. Befolge diese Schritte, um wie ein echter schottischer Highlander zu sprechen.

Vorgehensweise

  1. Wenn du als Schotte durchgehen willst, musst du lernen wie einer zu sprechen. Mache dich mit dem Slang der Schotten vertraut.
  2. Lerne, deine Rs zu rollen. Rolle deine Rs nur ein Mal. Mache dies vor allem nach einem D, T oder G.
  3. Ein Ausdruck, den ich gerne nutze, ist "eine kleine Blase vor deinem Mund". Dies bedeutet, dass du von vorne in deinem Mund sprechen musst.
  4. Achte darauf, dass du Wörter sagst, die die Silben verbinden. Wenn zwei kurze Wörter zusammen sind, sprich sie aus wie eines. Sprich jedoch nicht zu schnell. Lasse das G bei Wörtern, die auf G enden, weg: "evenin" statt "evening'".
  5. Ersetze not durch nae. "Did not" - "didnae" oder "dinnae". Es gibt viele andere Anpassungen, die gemacht werden können. Beispiel: "I am going to the shops over there." wäre (ausgesprochen): "Am gan tae the shoaps oor air"
  6. Die Vokale sind bei einem echten schottischen Akzent der Schlüssel. "I"s werden immer ausgesprochen wie in "fright". Sprich "E"s aus wie "eh" in "bed".
  7. Die beste Möglichkeit einen schottischen Akzent zu entwickeln, ist es ihm zuzuhören. Lerne Schotten kennen, sieh dir schottische Filme an oder gehe nach Schottland.

Tipps

  • Merke dir die Regel mit den Vokalen.
  • Dieser Akzent ist perfekt für einen Anrufstreich - außer du rufst Schotten an.
  • Sieh dir Filme wie "Trainspotting" an, um dich mit dem Akzent vertraut zu machen. Wenn du schottische Schauspieler mit ihren nativen Akzenten sprechen hörst, bekommst du eine gute Vorstellung davon, wie die Sätze zusammengestellt werden und auch vom Klang ingesamt.
  • Lasse die "T"s fallen - shattered würde z.B. zu sha'ered werden - und sag Dinge wie 'dead bored' oder 'pure fuming'.
  • Rolle deine Rs. Oder sprich das "R" einfach deutlich aus.

Warnungen

  • Mache dich nie über einen schottischen Akzent lustig.
  • Mache niemals offiziell einen Schotten nach.
  • Vermeide es, Dinge wie 'naw' oder 'aye' zu oft zu sagen, da du dich ein wenig wie ein Rowdy anhören könntest.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.