Eine Waffe in Michigan kaufen

Die Prozedur, um sich eine Waffe in Michigan zu kaufen, hängt davon ab, ob du dir eine Handwaffe oder ein Gewehr kaufen möchtest. Die Prozedur für eine Handwaffe ist etwas länger, wobei auch das unterschiedlich ist. Wir erklären dir hier, wie der Prozess funktioniert, inklusive der Veränderungen an den Statuten im Dezember 2012.

Methode 1 von 2: Eine Pistole kaufen

  1. Altersvoraussetzungen erfüllen.
    • Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um eine Pistole von einen Privatverkäufer zu erwerben. Du kannst jedoch keine Pistole von einem Händler kaufen.
    • Du musst mindestens 21 Jahre alt sein, um eine Pistole von einem staatlich lizenziertem Händler zu kaufen.
      • Nur Einwohner von Michigan können in Michigan eine Pistole kaufen.
  2. Besorge dir eine Kauferlaubnis wenn du nicht von einen FFL Händler kaufst. Das ist der Federal Firearm Licensed Händler (staatlich zugelassener Händler). Wenn du eine Waffe von jemand anderem kaufst, dann wirst du eine Erlaubnis brauchen, es sei denn, du hast eine Lizenz für verdeckte Waffen (concealed pistol license (CPL)). Wenn du eine CPL hast und eine Waffe von einer anderen Person kaufst, dann benötigst du nur ein RI-60 Formular. Das wird auch „License to purchase a pistol“ oder LTP genannt. Sie ist seit dem 18. Dezember 2012, für 30 Tage gültig.
    • Fülle den Antrag für eine Pistolenkauf-Erlaubnis bei deiner örtlichen Polizei aus. Wenn du in der Stadt wohnst, gehe zum Polizeirevier der Stadt. Wenn du auf dem Land, oder außerhalb der Stadtgrenzen wohnst, dann gehe zum örtlichen Sheriff.
    • Bringe einen gültigen Ausweis mit. Du musst der Polizei einen gültigen Ausweis mit Foto zeigen.
  3. Überstehe den Hintergrund-Check. Der ist nicht sehr intensiv – es wird hauptsächlich geprüft, ob du mental stabil bist und ob es irgendwelche gerichtlichen Verfügungen für dich gibt. Das dauert normalerweise 24 Stunden.
    • Lege bei einem öffentlichen Notar einen Eid ab. Du musst schwören, dass du übereinstimmend mit Bundesgesetzen und den Gesetzen des Staates Michigan handelst, um eine Pistole zu besitzen. Die Gesetze haben mehrere Umstände, die einen Bewerber das Erwerben einer Waffe verbieten. Du kannst die komplette Liste auf der Michigan State Police Webseite unter www.michigan.gov/msp sehen.
    • Seit letztem Jahr gibt es den Basic Pistol Safety Fragebogen nicht mehr. Nur zur Information.
  4. Hole deine genehmigte Kauferlaubnis bei der Polizei ab. Du bekommst diese normalerweise am gleichen Tag, an dem du sie beantragt hast. Die Polizei kann die Erlaubnis nur dann verweigern, wenn du ein Verbrechen begangen hast oder einen Hintergrund mentaler Störungen hast.
    • Du erhältst auch ein PSR -- Pistol Sales Record in dreifacher Ausfertigung. Eine ist für dich, eine für die Polizei und eine geht an den Verkäufer. Verlier diese nicht!
  5. Wenn du bei einem FFL Händler einkaufst, dann besorge dir ein PSR. Die Händlerinformationen müssen auf dem PSR sein, zusätzlich zu Informationen über dich und deine Pistole. Du musst das PSR-Formular für die Polizei ausfüllen und an die nächste Polizeiwache schicken.
    • Das gilt sowohl für Menschen, die von Privatleuten kaufen, als auch für Käufe bei FFL-Händlern. Der einzige Unterschied ist, dass beim Privatkauf ohne Erlaubnis, die PSR dir gegeben wird. Andernfalls, gehe zu deiner örtlichen Polizeiwache und frage nach einer PSR in dreifacher Ausführung.
  6. Benutze die Kauferlaubnis und die PSR, um eine Pistole in Michigan zu kaufen. Die Erlaubnis ist 30 Tage lang gültig, aber du musst sie innerhalb von 10 Tagen nach dem Kauf ausfüllen. Wenn du eine Pistole kaufst, dann nimm die Formulare mit, so dass sie ausgefüllt werden können.
    • Achte darauf, dass du und der Waffenhändler, die Erlaubnis und die PSR unterzeichnen. Das passiert, wenn du die Pistole kaufst. Der Händler behält eine Kopie von beidem.
      • Bewahre eine Kopie der unterschrieben Formulare für deine Unterlagen auf.
  7. Schicke eine Kopie des PSR-Formulars (und der Erlaubnis, wenn nötig) an deine örtliche Polizeiwache. Dort werden alle deine Informationen in eine Datenbank eingegeben. Deren Kopie wird dann an die folgende Adresse gesandt (und dann bist du fertig):
    • Firearms Records Unit Michigan State Police PO Box 30634 Lansing, MI 48909-0634

Methode 2 von 2: Ein Gewehr kaufen

  1. Erfülle die Altersvoraussetzungen. Da ein Gewehr nicht oft bei Verbrechen benutzt wird (versuche mal ein Gewehr im Hosenbund zu verstecken), sind sie leichter erhältlich. Du kannst jünger sein und benötigst keine Erlaubnis.
    • Du musst mindestens 16 Jahre alt sein, um ein Gewehr von einem Privatverkäufer zu erwerben.
    • Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um ein Gewehr von einem staatlich lizenziertem Händler zu kaufen.
      • Einwohner anderer Staaten können ein Gewehr in Michigan kaufen und Einwohner Michigans, können ein Gewehr in anderen Staaten kaufen.
  2. Absolviere einen Hintergrundcheck. Du kannst ein Gewehr kaufen, solange es nicht aufgrund deines Geisteszustandes oder deiner kriminellen Vergangenheit verboten ist. Wenn du keine Erlaubnis hast, eine Pistole zu tragen, dann musst du diesen Check durchlaufen. Dies hängt jedoch völlig von dem Händler ab.
    • Dich mag der Mangel an Regulierung überraschen, zumindest im Vergleich zu Pistolen. Der Grund dahinter ist, dass längere Waffen sehr schwer zu verstecken sind, nicht oft bei Verbrechen benutzt werden und auch nicht gerade billig sind.
  3. Kaufe dein Gewehr. Es ist am besten, dies so legal wie möglich zu tun – Kaufe es bei einem FFL-Händler, etc. Es gibt aber auch private Waffenmärkte und viele Seiten im Internet, mit einer großen Auswahl an Waffen.

Tipps

  • Du musst nicht mehr mit einer Handwaffe zur Polizei gehen und eine Sicherheitsinspektion durchführen lassen.
  • Du benötigst keine Kauferlaubnis für ein Gewehr.
  • Du benötigst keine Kauferlaubnis, wenn du bereits eine Lizenz aus Michigan hast, um eine verdeckte Pistole zu tragen. Du benötigst nur den Pistol Sales Record (PSR), den du online bei der Michigan State Police Website @ www.michigan.gov/msp erhalten kannst.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.