Eine Oper überstehen

Deine beste Freundin ist ein totaler Opern-Fan und sie will dich unbedingt mit in die nächste Vorführung schleppen. Du willst ihr nur ungern gestehen, dass du für diese Art der Unterhaltung überhaupt nichts übrig hast, also bleibt dir keine andere Wahl, als die Oper irgendwie zu überstehen. Zum Glück gibt es einige Möglichkeiten, wie man sich während der Vorführung die Zeit vertreiben kann. Und wer weiß, vielleicht findest du ja doch Gefallen an der Oper.

Vorgehensweise

  1. Sei optimal ausgerüstet. Es gibt einige Dinge, die man bei einer Oper immer dabei haben sollte. Außerdem kannst du Sachen mitnehmen, mit denen du dir die Zeit vertreiben kannst.
    • Mit Bonbons oder Kaugummis kannst du dir die Vorstellung zumindest ein wenig versüßen.
    • Taschentücher solltest du auf jeden Fall dabei haben, denn lautes Niesen oder Husten kann während einer Oper sehr peinlich sein.
    • Nimm ein kleines Notizbuch und einen Stift mit, dann kannst du deine Gedanken aufschreiben oder etwas zeichnen.
    • Finde heraus, in welcher Sprache die Oper ist. Du kannst ein kleines Wörterbuch mitbringen und versuchen, manche Wörter nachzuschlagen.
    • Nimm einen MP3-Player mit dunklen Kopfhörern mit. Pass aber auf, dass deine Freundin nichts davon merkt.
  2. Mache dich richtig schick. Ein Opernbesuch gibt einem zumindest die Gelegenheit, sich einmal richtig herauszuputzen. Ziehe dich so elegant wie möglich an, am besten ist ein festliches Abendkleid.
  3. Schaue dir die Kostüme der Darsteller an. Diese sind oft sehr aufwändig und außergewöhnlich. Versuche herauszufinden, wie die Kostüme gemacht sind und welche Stoffe verwendet wurden. Vielleicht kommen dir dabei interessante Ideen für eigene modische Accessoires.
  4. Denk über den Komponisten nach. Es kann ganz unterhaltsam sein, sich zu überlegen, was der Komponist sich wohl beim Schreiben der Oper gedacht hat. Vielleicht findest du auch im Programmheft einige Anhaltspunkte und kannst dir dann eine ganze Geschichte dazu ausdenken.
  5. Finde heraus, welcher der Darsteller sich auch gut als Schauspieler in einem Film eignen würde. Operndarsteller müssen sowohl gute Sänger als auch gute Schauspieler sein. Überlege dir, welchen der Darsteller du gerne einmal in einem Film sehen würdest.
  6. Nutze die Zeit für Überlegungen und Entspannung. Wenn du gerne meditierst, ist dies die perfekte Gelegenheit für eine Entspannungsübung im Sitzen. Du kannst die Zeit auch nutzen, um dir passende Weihnachtsgeschenke für Freunde und Verwandte zu überlegen, oder dir ein besseres Ordnungssystem für deinen chaotischen Schreibtisch auszudenken.
  7. Versuche zu verstehen, worum es in der Oper geht. Lese die Handlung im Programmheft nach, vielleicht ist sie ja ganz spannend. Mit diesem Hintergrundwissen ist es zumindest einfacher, der Oper zu folgen und die Geschichte zu verstehen. Für den Fall, dass es kein Programmheft gibt, kannst du die Handlung vorher im Internet nachlesen.
  8. Mach kurze Ausflüge ins Foyer, wenn die Vorführung unerträglich lange dauert. Gebe vor, zur Toilette zu müssen, und nutze die Zeit dann um dich im Foyer umzusehen, dich ausgiebig zu strecken und dir die Beine zu vertreten.
  9. Vermeide es, in ein tiefgründiges Gespräch über die Handlung verwickelt zu werden. Du kannst zum Beispiel sagen:
    • „Es war sehr feierlich, aber ich habe kaum etwas verstanden. Italienisch ist einfach nicht meine Stärke.“
    • „Das war toll! Hast du auch Durst? Ich hätte jetzt richtig Lust auf einen Cocktail.“

Tipps

  • Sei respektvoll. Deine Freundin wäre enttäuscht, wenn du dich detailliert darüber auslassen würdest, warum du die Oper furchtbar fandst.
  • Lies während der Vorführung kein Buch und spiele nicht mit dem Handy herum.

Warnungen

  • Sei vorsichtig, wenn du zwischendurch den Saal verlassen willst. In manchen Opernhäusern darf man während der laufenden Vorführung nicht mehr zurück und muss bis zur nächsten Pause im Foyer warten.

Was du brauchst

  • Bonbons, Kaugummis
  • Elegante Abendgarderobe
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.