Einen PC mit einem Mac verbinden

Auch wenn die beiden Rechner verschiedene Betriebssysteme haben, kannst du trotzdem einen Windows PC und einen Mac miteinander verbinden und Dateien austauschen. Du brauchst keine teure Ausrüstung. Alles, was du brauchst, ist ein Ethernetkabel.

Teil 1 von 3: Erstellen einer physischen Verbindung

  1. Hol dir ein Ethernet- /LAN-Kabel.
  2. Stecke das Kabel in den Ethernet-Anschluss der beiden Rechner.

Teil 2 von 3: Konfigurieren des Windows PCs

  1. Öffne ein Explorer-Fenster auf deinem PC.
  2. Gehe auf Heimnetzwerk. Klicke in der Verzeichnisleiste links im Fenster auf "Heimnetzwerk".
  3. Klicke auf den Button “Ein Heimnetzwerk erstellen".
  4. Setze ein Häkchen bei allen Dateitypen, die du teilen willst (Dokumente, Bilder, etc.) und klicke auf "Weiter".
  5. Merke dir das Passwort. Auf der folgenden Seite bekommst du ein Passwort. Notiere es dir. Du wirst es später nutzen, wenn du deinen Mac mit deinem PC verbindest.
  6. Klicke auf "Fertig", wenn du fertig bist.

Teil 3 von 3: Konfigurieren des Mac

  1. Klicke in der Menüleiste oben links im Desktop auf "Gehe zu".
  2. Wähle "Mit Server verbinden".
  3. Tippe die Netzwerkadresse deines PCs in das Adressfeld für den Server ein. Verwende das folgende Format:
    • smb://benutzername@computername/sharename – i.e.: smb://johnny@meinpc/benutzer.
    • Wenn das Format oben nicht funktioniert, kannst du die IP-Adresse des Windows-PCs verwenden: smb://IPadresse/sharename.
  4. Klicke auf den Plus (+) Button, um ihn zur Liste der Server hinzuzufügen.
  5. Klicke auf die Adresse des Servers, die du gerade hinzugefügt hast, und klicke auf "Verbinden".
  6. Gib das Passwort ein, das du von deinem Windows PC bekommen hast. Klicke auf "Verbinden".
  7. Öffne den Finder auf deinem Mac. Der Name des Windows PCs sollte jetzt in der linken Leiste im Bereich "Freigaben" erscheinen.

Tipps

  • Um den Namen deines Windows PCs zu bekommen, klicke mit der rechten Maustaste auf das Mein Computer-Symbol auf deinem Desktop und wähle "Eigenschaften".
  • Du kannst kein Heimnetzwerk erstellen, wenn du mit dem Internet verbunden bist.
  • Wenn dein Mac keinen Ethernet-Anschluss hat, dann kannst du ein USB-Ethernet-Kabel verwenden und es auf die gleiche Weise mit einem Windows PC verbinden.
  • Das in diesem Artikel verwendete Windows Betriebssystem ist Windows 7. Das Erstellen eines Heimnetzwerks kann in früheren Versionen von Windows abweichen.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.