Licht mit Bewegungsmelder im Aussenbereich installieren

Ein Bewegungsmelder vor der Haustür gibt ein Gefühl der Sicherheit, denn das sofort angeschaltete Licht sorgt dafür, dass sich niemand Ungewolltes verstecken kann und du beruhigt schlafen kannst. Der folgende Artikel zeigt dir Schritt für Schritt, wie du einen Bewegungsmelder mit angeschlossener Lichtquelle installieren kannst.

Vorgehensweise

  1. Schalte den Strom an dem Stromkreis, an den du den Bewegungsmelder anschließen möchtest, ab.
  2. Verwende ein Cuttermesser oder eine Lochfräse, um in die Wand eine Aushöhlung für den Lichtschalter im Inneren des Hauses zu schneiden. Verwende Einziehbänder, um die Kabel in den Schalter zu ziehen.
  3. Schraube das Schaltergehäuse mit Schrauben an der Wand fest. Fixiere die Kabel, wenn nötig, mit kleinen Klammern.
  4. Mache nun in eine Wand im Außenbereich eine Aushöhlung für den Bewegungsmelder. Das Loch sollte so groß sein, dass auch die Kabelage darin Platz finden kann.
    • Ziehe die Kabel von innen zur Aushöhlung nach außen. Befestige die Kabelschellen und ziehe die Kabel in die Box. Denke dran, die Kabelschellen auf festen Sitz zu überprüfen.
  5. Halte alles in Position und schraube den Melder fest.
  6. Geh zurück ins Haus und verbinde die gleichfarbigen Kabel miteinander.
  7. Installiere die Lichtquelle nach Anleitung. Jede Bauweise ist ein wenig anders und es ist wichtig, dass du dich genau an die Vorgaben hältst.
    • Befestige ein wasserfestes Gehäuse, bevor du alle Kabel miteinander verbindest.
  8. Schiebe alle herausstehenden Kabel in das Gehäuse und achte dabei darauf, sie nicht zu sehr zu knicken.
  9. Schraube den Bewegungsmelder und die Lichtquelle fest und überprüfe, ob dein Schalter im Haus den Bewegungsmelder an- und ausschalten kann. Wenn es draußen dunkel ist, solltest du einige Male vor dem Bewegungsmelder hin- und herlaufen, um zu sehen, ob er einwandfrei funktioniert.

Warnungen

  • Schalte immer den Strom ab, da sonst lebensgefährliche Stromschläge drohen.
  • Wenn du Unregelmäßigkeiten bei den Kabeln entdeckst, so wie zum Beispiel verbrannte oder ungeschützte Kabel, solltest du einen Fachmann beauftragen, sich die Sache anzuschauen. Fange in keinem Fall an, bevor alle Kabel in Ordnung sind.

Was du brauchst

  • Isolierte Schraubenzieher
  • Cuttermesser oder Lochfräse
  • Einziehbänder
  • geeignete Kabel
  • Schalter für Innen
  • Draht- und Kabelverbindungen
  • Bewegungsmelder und Lampe, oft im Set erhältlich
  • Kitt
  • Leiter
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.