Bittersalz verwenden

Bittersalz wird als eine der einfachsten Möglichkeiten betrachtet, wunde Füsse zu besänftigen, kann aber auch als Reinigungsmittel im Haus verwendet werden. Bittersalz in das tägliche Leben einzubinden ist einfach und eine ungiftige Methode, um eine Reihe von Aufgaben zu erledigen.

Methode 1 von 2: Bittersalz für den Körper verwenden

  1. Putze deine Zähne mit Bittersalz für ein extra sauberes Lächeln. Bittersalz weisst nicht nur deine Zähne, sondern hilft auch beim Kampf gegen parodontale Erkrankungen.
    • Mische einen Teil Bittersalz mit einem Teil Wasser. Geh sicher, dass du beides gut miteinander vermischst und das Salz komplett vom Wasser aufgenommen wird.
    • Tauche deine Zahnbürste in die Mischung ein und putze deine Zähne gut. Gurgel mit der salzigen Mischung und spucke sie dann aus. Spüle deinen Mund mit sauberen, kalten Wasser aus.
  2. Besänftige wunde Füsse, indem du sie in Bittersalzbad eintauchst. Ein Fussbad mit Bittersalz hilft ausserdem dabei, Hühneraugen oder schmerzvolle Tendinitis zu minimieren.
    • Fülle einen kleinen Eimer oder ein persönliches Pedikürsystem mit warmen Wasser. Ziehe in Betracht, es mit kochendem Wasser zu füllen und es dann soweit abkühlen zu lassen, bis du bequem deine Füsse ins Wasser stellen kannst.
    • Gib ein oder zwei Tassen Bittersalz ins Wasser und raschel mit den Füssen. Reibe deine Füsse entlang der Salzkörner, um es aufzubrechen und es an wunde oder schmerzhafte Bereiche zu bekommen.
    • Lasse deine Füsse im Salzbad bis das Wasser abkühlt. Wenn du dein Fussbad fortsetzen möchtest, ziehe in Betracht, ein paar Tassen heisses Wasser ins Bad zu geben und unterzumischen.

Methode 2 von 2: Verwende Bittersalz für Haus und Garten

  1. Benutze das Bittersalz als natürliches Abschreckmittel gegen Waschbären in der Nachbarschaft. Ärgert dich eine Waschbärenfamilie, die sich an deinem Hausmüll ergötzt? Verwende eine natürliche Methode, um sie fernzuhalten, anstatt gefährliches Gift zu verstreuen oder Fallen aufzustellen.
    • Streue Bittersalz nachts auf den Mülltonnendeckel. Um die Wirkung noch zu verstärken kreise die Mülltonne mit Salz ein – der Salzgeschmack wird Waschbären, die nach Futter suchen, an einen anderen Ort schicken, um ihr Abendmahl zu sich zu nehmen.
    • Ziehe in Betracht, den Bereich, wo du deine Mülltonnen aufbewahrst, regelmäßig mit Bittersalz zu beschichten. Schliesslich werden die Waldgeschöpfe die Botschaft verstehen, dass dinieren bei dir nicht erlaubt ist.

Tipps

  • Mische Bittersalz mit deinem Lieblingsshampoo, um tote Hautzellen zu entfernen und deine Kopfhaut zu revitalisieren.
  • Wenn du Bittersalz verwendest, um deine Fusschmerzen zu erleichtern, ziehe in Betracht, ein persönliche Pedikürsystem zu benutzen. Ein persönliches Pedikürsystem verfügt nicht nur über ein Heizelement. Es hat ausserdem bestimmte Einstellungen, die speziell dazu entwickelt wurden, Fusschmerzen zu lindern.

Warnungen

  • Nimm Bittersalz mit Vorsicht zu dir. Zu viel Bittersalz kann Durchfall verursachen und wird als Abführmittel verwendet.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.