Eine St. Patrick's Day Party planen

Wenn der St. Patrick’s Day ansteht, ist es die perfekte Zeit, deine grünen Klamotten herauszuholen und das Glück der Iren zu feiern. Mit diesen Ideen zur Planung des St. Patrick's Day wird deine Party ein Hit. Erhebe dein Glas zu Ehren des St. Patrick’s Day und wirf mit diesen einfachen Tipps eine großartige Party!

Methode 1 von 5: Einladungen

  1. Verschicke Einladungen. Die Art der Einladung hängt davon ab, ob du deine Party eher als Spontanaktion oder als länger geplantes Event schmeißt. Verschicke bei einer kurzentschlossenen Party Einladungen an alle per E-Mail und versuche etwas Grünes mit aufzunehmen, z.B. ein Kleeblatt oder einen Leprechaun.
    • Entwirf für Einladungen per Post etwas auf dem Computer mit Clip Art und drucke es entweder auf grünem Papier aus oder verlasse dich auf die grünen Designs, um das Gefühl von Grün zu erwecken. Füge grünen Glitter hinzu, wenn es hilft.
    • Erstelle alternativ Karten ohne den Drucker. Nimm einfach grünes Bastelpapier oder Karton. Sie kann entweder in einer normalen rechteckigen Form sein oder mache die Form eines Kleeblatts daraus. Schreibe die Details der Party auf jede Karte und klebe vielleicht 3D Leprechauns oder Kleeblätter darauf. In grüne Umschläge stecken und grünes Konfetti hineinlegen, damit es beim Öffnen herausfällt.
    • Klebeglitter in grün und gold ist eine spaßig Zugabe für selbstgemachte Einladungen.

Methode 2 von 5: Deinen Partyraum dekorieren

  1. Dekoriere den Partyraum mit Glocken und weißen Callas. Die Glocken von Irland bringen Glück und die Lilien stehen für Schönheit. Mache als einfache, leichte und wirksame Dekorationen grüne Kleeblätter. Du kannst sie mit grünem Bastelpapier oder Karton machen.
    • Lege überall grüne Luftschlangen aus. Einfach und effektiv.
  2. Bereite den Tisch vor. Der Tisch kann entweder als zentraler Essplatz oder als Buffet dienen. Nimm ein grünes Tischtuch für den Tisch und lege weiße Teller darauf. Stelle Bierkrüge auf den Tisch und füge für die Farben der irischen Flagge orangefarbene Servietten hinzu.
    • Mache einen Mittelteil mit Kleeblättern, Callas oder weißen Blumen.
    • Nimm Blätter, um das Grün der Präsentation zu steigern.
    • Nimm für farbliche Kontraste orangefarbenes Band.
    • Mache kleine Goldtöpfe mit mit Goldfolie überzogenen Schokoladenmünzen. Nimm kleine Gefäße als "Topf" und fülle sie mit Münzen. An strategischen Stellen auf dem Tisch und im Partyraum aufstellen; diese sind besonders verlockend für Kinder.
    • Kaufe ein paar kleine Geschenke für die Kinder, z.B. einen grünen Teddy oder grünes Spielzeug.

Methode 3 von 5: Grünes Bier und Essen

  1. Mache dein Bier grün. Was ist besser, als bei einer St. Patrick’s Party grünes Bier zu servieren! Das Trinken von grünem Bier wurde so etwas wie eine amerikanische Tradition an diesem Tag. Es ist leicht zu machen und verleiht deiner Party ein traditionelles Gefühl.
  2. Feiere diesen tollen irischen Tag mit traditionellen St. Patrick’s Day Rezepten. Serviere deinen Gästen ein Menü aus klassischen Gerichten und ein paar Überraschungen. Essen aus Irish Pubs ist immer ein Hit und eine weitere tolle Idee ist es, ein paar der Gerichte grün zu machen. Hier sind ein paar Ideen für das Essen auf deiner Party:
    • Gebackenes Essen: Irisches Sodabrot ist ein Muss für die Hauptmahlzeit und zum Knabbern. Andere Ideen zum Backen sind Pizza mit grünen Paprikas, die zu Kleeblättern geformt sind, und Pasteten mit Rindfleisch und Guiness.
    • Kartoffeln: Wie auch immer du sie magst, achte darauf, dass du welche hast. Die traditionelle Art für St. Patrick's Day ist, aus ihnen Colcannon oder Boxties (Pfannkuchen aus Kartoffeln) zu machen.
    • Hauptgericht: Wenn du Essen zum im Sitzen essen servierst, ist Rindfleisch in Guinness eine tolle Hauptmahlzeit. Ein paar der gebackenen Speisen gehen auch als Hauptmahlzeit, wenn sie mit Gemüse gereicht werden.
    • Anderes Gemüse: Bleibe bei grün! Rosenkohl, Brokkoli, grüne Bohnen und Erbsen sind geeignete Alternativen.
    • Desserts: Fürs Dessert sind Siruptorte, grüne Doughnuts und gebatikter (Regenbogen-) Kuchen für die Kinder. Stelle einen Topf mit Gold auf den Kuchen!

Methode 4 von 5: Spiele und Aktivitäten für die Party

  1. Plane Party-Aktivitäten. Die Feier verdient ein paar Spiele oder Aktivitäten, um mehr Spaß zu haben. Hier sind ein paar Ideen:
    • The Ladder Lingo Game: Ein schönes Spiel, um das Gehirn anzuregen. Beginne mit Wörtern mit Bezug auf St. Patrick’s Day und bitte die Person neben dir, sich ein anderes passendes Wort auszudenken, das mit dem letzten Buchstaben deines Worts beginnt. Das Spiel geht so lange weiter, bis keinem mehr ein zum Thema passendes Wort einfällt.
    • St. Paddy’s T-Shirts malen. Eine weitere, aber unterhaltsame Party-Aktivität für den St. Patrick's Day. Halte T-Shirts in allen Größen bereit, einen Malbereich und ein paar Schablonen für Kleeblätter, Leprechauns oder irische Flaggen. Und vergiss nicht, Textilfarbe zu besorgen!
  2. Stimmung mit Musik. Finde irische Musik. Schau im Bereich für keltische Musik deines Lieblings-Musik-Shops (im Internet oder im Laden) und stelle ein paar irische Favoriten zusammen. Lasse diese Musik auf der Party im Hintergrund laufen.
    • Wenn jemand ein Instrument spielen kann, organisiere sie, dass sie vielleicht ein paar Melodien oder Lieder auf dem Keyboard, der Gitarre, Harfe, Geige oder einem Blasinstrument spielen.
    • Überlege dir, mit Noten und Texten etwas zum Mitsingen vorzubereiten.

Methode 5 von 5: Schöne Extras

  1. Begrüße die Gäste an der Tür mit einem traditionell irischen Trinkspruch. Du kannst geeignete im Internet finden und hier sind auch ein paar Beispiele:
    • 1. Beannachtam na Feile Padraig! - Happy St. Patrick's Day!
    • 2. Who through strategy and stealth,
    • Drove all the snakes from Ireland,
    • Here’s a toasting to his health.
    • But not too many toasts
    • Lest you lose yourself and then
    • Forget the good Saint Patrick
    • And see all those snakes again.
    • 3. May your blessings outnumber the shamrocks that grow, And may trouble avoid you wherever you go...
    • 4. Beimedh a gole! - Let us be drinking!
  2. Trage grün. Halte ein paar übrige grüne Kleidungsartikel für Gäste bereit, die vielleicht vergessen haben, in grün zu kommen. Selbst grüne Party-Hüte, Party-Perücken oder oder Party-Gläser können sie zur Feier des Tages grün machen!
    • Wenn du Haustiere im Haus hast, mache ihnen ein grünes Band ans Halsband.
  3. Runde die Party mit einem Irish Coffee ab. Und vielleicht mit einem Irish Whiskey für diejenigen, die ihn mögen.

Tipps

  • Kleine gelbe Jell-O (Gelee) Würfel in einer Tasse sind eine tolle Idee für einen "Topf Gold".
  • Kinder können unterhalten werden, indem du ein paar Bastelsachen für sie auslegst, mit denen sie Leprechauns gestalten können, malen, Kleeblattaufkleber auf Papier kleben, etc.

Warnungen

  • Wie bei jedem festlichen Anlass: Trinke in Maßen und hole dir einen nüchternen Fahrer, der jeden nach Hause fährt, der zu viel hatte.

Was du brauchst

  • Party-Location
  • Irisches Essen
  • Bier, vorzugsweise Guinness und/ oder Grünbier
  • Party-Dekorationen
  • Tischtuch, Servietten, Besteck, Teller, etc.
  • Irische Musik und Gerät zum Abspielen; Instrumente (optional)
  • Bastelsachen und Computer-Software/ Drucker für die Erstellung von Einladungen
  • Grüne Klamotten/ Kostüme
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.