Ein Firefox Konto erstellen

Mozilla Firefox hat viele Funktionen, die dir helfen, deine Browser-Einstellungen, Lesezeichen, Sicherheits-Einstellungen und Add-ons zu verwalten. Aber bevor du das tun kannst, musst du ein Konto erstellen; du brauchst dieses Konto, um dich in den Browser einzuloggen.

Vorgehensweise

  1. Starte Firefox. Starte den Browser, indem du auf das Symbol auf der Arbeitsoberfläche klickst.
  2. Wenn du kein Firefox hast, dann lade es herunter und installiere es. Du kannst die Installationssoftware leicht von der Mozilla-Webseite herunterladen.
  3. Klicke auf “Extras. Es befindet sich in der Menü-Leiste im oberen Teil des Fensters.
    • Wähle “Optionen” aus der Liste.
    • Klicke bei neueren Versionen von Firefox auf den Menü-Knopf oben rechts im Fenster und wähle “Optionen” aus der Menü-Liste.
  4. Gehe zum Tab “Synchronisieren” im Optionen-Fenster.
  5. Klicke auf “Konto erstellen. Du wirst nun zu der Konto-Registrierungs-Seite von Firefox weiter geleitet.
  6. Gib eine gültige E-Mail-Adresse, ein Passwort und dein Geburtsdatum ein. Das ist alles, was du brauchst, um ein Konto zu erstellen.
    • Klicke auf "Weiter", wenn du fertig bist.
    • Standardmäßig synchronisiert Firefox alle Daten in deinem Browser mit deinem Konto. Wenn du wählen möchtest, welches synchronisiert werden soll, setze ein Häkchen bei “Wähle, was synchronisiert werden soll”.
  7. Bestätige deine E-Mail-Adresse. Eine Bestätigungs-E-Mail wird an die E-Mail-Adresse geschickt, die du bei der Registrierung angegeben hast. Logge dich einfach in dein E-Mail-Konto ein und klicke auf “Verifizieren” in der E-Mail, um zu bestätigen. Nach der Bestätigung öffnet sich eine neue Seite/Tab und sagt dir, dass dein Konto bereit ist.
  8. Gehe zurück zum Tab “Synchronisieren” im Optionen-Fenster. Folge den Schritten 2 und 3, um dies zu tun; du siehst, dass du schon in deinem neuen Konto eingeloggt bist.

Tipps

  • Du kannst eine E-Mail-Adresse von einem beliebigen Anbieter benutzen, wenn sie gültig ist und funktioniert, damit du bestätigen kannst über die Verifikations-E-Mail.
  • Wenn du ein Firefox-Konto erstellt hast, kannst du dasselbe Konto bei einem beliebigen Firefox-Browser auf einem beliebigen Gerät benutzen.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.