EInen lauten Lüfterriemen leise bekommen

Der erste Schritt besteht darin, festzustellen, welcher Riemen den Lärm macht. Wenn dein Fahrzeug rechts quietscht, nachdem du es startest, aber noch bevor du das Lenkrad berührst dann ist es sehr wahrscheinlich, dass es deine Lichtmaschine ist. Wenn das Geräusch auftritt, wenn du das Lenkrad drehst, dann suche den Servolenkungsriemen. Wenn dein Fahrzeug nur einen breiten Gürtel hat (ein so genannter Rippenkeilriemen), ist dies derjenige, an dem du arbeiten musst.

Vorgehensweise

  1. Motor abstellen.
  2. Mit dem Motor abgestellt, drücke auf den Riemen. Er sollte nicht mehr als 2cm nachgeben sonst muss er angezogen und / oder ersetzt werden, aber inzwischen kann er wie folgt zum Schweigen gebracht werden.
  3. Wieder mit dem Motor-AUS reibe Seife auf die Seiten und Innenfläche der vollen Länge des Riemens. Wenn du einen Keilrippenriemen hast, die Seife nur auf der Innenfläche reiben, wird genug sein.
  4. Starte den Motor wieder. Wenn das Quietschen immer noch da ist, reibe mehr Seife auf den Riemen. Diese schmiert den Riemen und die Riemenscheibe, so dass er nicht mehr quietscht, wenn er nicht mit der gleichen Geschwindigkeit dreht.
  5. ATT: Seifenchemikalien verschleißen den Riemen. Nicht die beste Lösung.

Tipps

  • Eine alte Seife funktioniert gut; raspel oder reibe nur ein wenig von der Seife auf den Riemen oder kaufe Riemenwachs.
  • Falls das Quietschen kontinuierlich ist und / oder du bemerkst Rauch von einer der Riemenscheiben, dann musst du sofort zu einem Mechaniker, da diese Komponente ein großes Problem verursachen kann und braucht professionelle Hilfe.
  • Wenn du gerade den Rippenkeilriemen ersetzt und es quietscht, kann es nur noch verschärft werden. Alle neuen Riemen werden sich in den ersten paar Tage dehnen und müssen in der Regel zurück zum Mechaniker gebracht werden, für ein Nachstellen. Einige Riemen sollten nicht angezogen werden, da bestimmte Fahrzeuge einen federbelasteten Riemen haben, welche Ersatz verlangen kann, wenn das Quietschen weiterhin besteht.
  • Mit einer schnellen Überprüfung kann man sehen, ob es der Riemen und nicht ein Lager ist. Tropfe etwas Bremsflüssigkeit darauf, während der Motor läuft. Der Gurt wird sofort ruhig sein. Verwende keine Öl-basierten Produkt.

Warnungen

  • Denke daran, dies ist nur eine temporäre Lösung und wird nicht einen korrekt gespannten Riemen ersetzen.

Was du brauchst

  • Stück Seife.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.