Deinen Laptop als WLAN Adapter für die Xbox nutzen

Die meisten Leute mit einer Xbox 360 haben irgendwie Xbox Live. Du willst mit deiner 360 online gehen, hast aber keine Möglichkeit außer einer drahtlosen Verbindung. Der Xbox 360 WLAN-Adapter kostet etwa 70 €. Aber du hast auch einen Laptop (oder einfach irgendeinen Computer mit einer WLAN-Karte). In diesem Artikel erfährst du, wie du ICS (Internet Connection Sharing) mit deiner Xbox 360 einrichtest und diese 70 € sparst, die du dafür verwenden könntest, ein weiteres Spiel zu kaufen.

Vorgehensweise

  1. Finde heraus, ob dein PC eine WLAN-Karte hat. Sprichwörtlich jeder moderne Laptop der vergangenen Jahre hat einen eingebauten WLAN-Adapter. Dies schließt Desktop-Computer nicht aus, es ist aber viel unwahrscheinlicher, dass er eingebaut ist, wahrscheinlich ist es eher ein Zusatz. Wenn du keinen hast, kannst du immer noch einen WLAN-Adapter in vielen Läden wie Wal-Mart und Best Buy kaufen.
  2. Finde ein Ethernetkabel. Das kann jedes Ethernetkabel sein. Die Xbox 360 überkreuzt automatisch, du brauchst also kein besonderes Kabel. Stecke ein Ende direkt in deine Xbox 360 und das andere in den PC/ Laptop. Fast jeder PC/ Laptop hat eines davon. Wenn du sowohl deinen PC/ Laptop und deine Xbox 360 eingeschaltet hast, siehst du auf dem Stecker des PCs/ Laptops ein grünes Licht und möglicherweise ein orangefarbenes blinkendes Licht (Daten). Dies bedeutet, dass die Verbindung funktioniert.
  3. Verwende deinen PC/ Laptop, gehe auf Start, Systemsteuerung. Klicke mit der rechten Maustaste auf die drahtlose Verbindung und gehe in das Fenster mit ihren Eigenschaften. Klicke auf den Reiter Erweitert und gehe zum Bereich "Freigabe Internetverbindung". Setze ein Häkchen bei "Anderen Benutzern dieses Netzwerks erlauben, eine Verbindung über die Internetverbindung dieses Computers herzustellen" und entferne das Häkchen bei "Anderen Benutzern dieses Netzwerks erlauben, die geteilte Internetverbindung zu steuern oder deaktivieren" darunter. (Gehe unter Windows 7 und Vista auf das Feld mit den Eigenschaften, klicke mit der rechten Maustaste auf das kleine Icon unten rechts in der Taskleiste, das die drahtlose Verbindung anzeigt, und wähle "Netzwerk und Freigaben öffnen". Klicke in diesem Fenster auf "Adaptereinstellungen anpassen", klicke mit der rechten Maustaste auf deinen WLAN-Adapter und dann auf Eigenschaften. Klicke auf den Reiter "Freigabe" und dann setze ein Häkchen im oberen Feld und entferne das Häkchen im unteren Feld.) Klicke dann auf OK. Wir sind mit der Einrichtung des PCs/ Laptops fertig.
  4. Jetzt zur Xbox. Gehe in die Einstellungen und dort auf Netzwerkeinstellungen. Gehe auf Einstellungen bearbeiten und in den Bereich für die IP-Adressen. Stelle es auf automatisch ein. Teste jetzt die Einstellungen. Alles sollte durchlaufen, wenn es richtig eingerichtet ist. Der PC/ Laptop sollte anzeigen, dass er eine LAN-Verbindung gefunden hat. Dein Internet auf deinem PC/ Laptop sollte ebenfalls funktionieren. Wenn keines der beiden funktioniert, dann wurde etwas vermutlich nicht richtig eingestellt. Gehe zurück und überprüfe noch einmal deine Einstellungen und die Schritte und versuche es so lange, bis es funktioniert.
  5. Wenn es richtig durchgeführt wurde, solltest du mit Xbox Live verbunden sein.
    • Eine weitere Methode ist es, einfach deine kabelgebundene und drahtlose Verbindung auszuwählen, mit der rechten Maustaste daraufzuklicken und wie unten angegeben "Überbrücken" auszuwählen. Dies leitet die Verbindungen automatisch um, ohne dass du unter Windows XP deine IP-Adresse einrichten musst.
    • Unter Verwendung dieser Methode und einem Router kannst du mehrere Xbox-Konsolen mit dem Router und auch dem Laptop verbinden und hast sie alle mit Xbox Live verbunden.

Tipps

  • Ändere abschließend alle Einstellungen, damit dein Laptop nicht in den Ruhezustand geht oder sich abschaltet!
  • Dein PC sollte mit einer ziemlich ordentlichen Geschwindigkeit laufen. Wenn dein Computer träge wird, dann könnte dein Spiel langsam werden, da dein PC die Xbox Live-Daten nicht schnell genug schicken kann.
  • Wenn du einen WLAN-Adapter kaufst, dann hole dir einen internen, wenn du ihn für einen Desktop Computer kaufst. Sie haben im Allgemeinen eine bessere Leistung und belegen keinen USB-Anschluss.
  • Ein weiterer Tipp ist es, auf das Symbol deines Akkus zu klicken, normalerweise unten rechts auf deinem Computer. Wenn du das tust, dann klicke auf Mehr Optionen und dann je nach Zeitplan auf Einstellungen Zeitplan ändern.
  • Wenn du das Ethernetkabel an den Laptop anschließt, dann stelle sicher, dass du auf deinem Laptop in den Ordner Netzwerkverbindungen gehst und die beiden Verbindungen miteinander überbrückst; dies ist ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie versuchen, einen Laptop als WLAN-Adapter für die Xbox zu nutzen.

Warnungen

  • Du musst deinen PC die ganze Zeit eingeschaltet haben, während du spielst. Dein PC überträgt im Wesentlichen die Daten von der Xbox 360 ins Internet. Wenn dein PC in den Ruhezustand geht, sich herunterfährt oder für ein automatisches Windows Update neu startet, verlierst du die Verbindung. Sieh in den Tipps nach, wie du verhinderst, dass dies passiert!
  • Sei vorsichtig, da es sein könnte, dass du keine Spiel- oder Videoinhalte über den Market Place erhältst.

Was du brauchst

  • Internetverbindung
  • Computer mit Internet Connection Sharing (Windows XP/ Vista/ 7 haben dies ganz sicher).
  • Eingebaute WLAN-Karte. (In den meisten Laptops eingebaut.)
  • Xbox 360
  • Ethernetkabel.
  • Xbox Live.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.