Schminke selbstmachen

Gesichter schminken ist eine lustige, sichere Beschäftigung, bei der jedes Kind Spaß haben kann. Falls der Geburtstag deines Kindes vor der Tür steht, oder du einen Gemeinde-Karneval planst, verschafft dir Schminke eine schnelle, billige und einfache Art, Dutzende von Kindern zu unterhalten. Das Beste daran ist, dass du nicht in den Laden zu hetzen brauchst, um Schminke zu kaufen — du kannst sie aus ein paar einfachen Haushaltszutaten anrühren!

Methode 1 von 3: Schminke-Basis aus Maisstärke und Lotion machen

  1. Vermische in einer Schüssel Maisstärke, Lotion und Wasser. Schminke wird aus zwei Teilen gemacht: Der Basis und der Farbe. Zuerst machen wir eine neutrale Basis, zu der wir jede Farbe hinzufügen können, die wir möchten. Rühre sie glatt.
    • Idealerweise solltest du eine weiße Lotion verwenden, damit sie keine Auswirkungen auf die Farbe der Schminke hat. Falls du keine Lotion hast, kannst du damit davon kommen, irgendeine milde Hautcreme, Shea-Butter und so weiter zu benutzen.
  2. Füge, falls gewünscht, von jeder Zutat mehr hinzu, um die Basis-Textur zu verändern. Das obige Rezept "sollte" in den meisten Fällen gut für sich allein funktionieren. Falls dir deine Ergebnisse jedoch nicht gefallen, kannst du mehr Maisstärke hinzufügen, um die Mischung dicker und mehr Lotion oder Wasser, um sie dünner zu machen — es sit dir überlassen!
  3. Löffle die Mischung in einen kleinen Behälter. Wenn du die Basis erst genauso hast, wie sie dir gefällt, fülle sie mit einem sauberen Löffel in ihren eigenen kleinen Behälter. idealerweise ist dieser Behälter einer, von denen du mehrere hast — wenn du mehrere Farben machst, kannst du sie zu deiner Bequemlichkeit in ihren separaten Behältern aufbewahren.
    • Eine billige und kreative Art, Schminke aufzubewahren, ist einen Eierkarton zu verwenden. Gib in jedes Fach einzeln etwas Basis, wobei du sie etwa halb voll lässt, um Kleckern vorzubeugen, wenn du die Farben hinein mischst.
    • Eine weitere gute Wahl hierfür ist, übrig gebliebene Babynahrungs-Behältnisse zu benutzen — sie haben gewöhnlich genau die richtige Größe, um Schminke zu enthalten.
  4. Füge die Speisefarbe hinzu. Gib ein paar Tropfen deiner bevorzugten Speisefarbe in deine neutrale Basis. Rühre zum Vermischen gründlich um, bis die Farbe glatt und gleichmäßig ist. Du musst eventuell etwas mehr Speisefarbe hinzufügen, als du zuerst für nötig hältst — denke daran, dass diese Schminke ziemlich dünn verteilt wird, wenn sie getragen wird.
    • Falls du besorgt bist, kommerzielle Speisefarbe in der Schminke deines Kindes zu verwende, keine Sorge! Es gibt eine breite Auswahl an natürlichen zutaten, die verwendet werden können, um deiner Schminke Farbe zu verleihen — siehe Abschnitt weiter unten für weitere Informationen.
  5. Mache weitere Basis und wiederhole es. An dieser Stelle kannst du einfach die obigen Schritte wiederholen, wobei du jedes Mal andere Farben verwendest, um einen ganzen Regenbogen aus Farben zu kreieren. Vergiss nicht, jede Farbe in ihrem eigenen Behälter aufzubewahren, um Vermischen vorzubeugen.
    • Benutze, um deine Schminke aufzutragen, ein Wattestäbchen oder einen weichen Pinsel.

Methode 2 von 3: Clown-Schminke machen

  1. Mische das Backfett, die Vaseline und die Speisefarbe. Im Vergleich zum obigen Rezept ist diese Schminke viel dicker. Das bedeutet, dass es, wenn wir bis zum Schluss damit warten, die Farbe hinzuzufügen, schwierig sein kann, sie in der ganzen Schminke zu verteilen. Stattdessen fügen wir sie dieses Mal mit den "nassen" Zutaten hinzu. Vermische sie, bis die Mischung eine glatte, konsistente Farbe hat.
  2. Füge die Maisstärke und das Mehl nach und nach hinzu. Füge als nächstes deine pulvrigen Zutaten nach und nach hinzu. Rühre dabei um, um sicher zu stellen, dass die Farbe sich gleichmäßig vermischt. Wenn du fertig bist und findest, dass deine Farbe zu blass ist, sei so frei, mehr hinzuzufügen, und rühre weiter.
    • Nachdem du dein Backfett und deine pulvrigen Zutaten gemischt hast, sollte die Textur grob oder sogar gipsartig sein. Das ist gut — wie eine Clown-Fettschminke sollte dieses Rezept fest genug sein, um damit zu hantieren.
    • Beachte, dass es in dem Rezept "Teelöffel" Mehl heißt — und nicht Esslöffel.
  3. Bewahre sie wie oben auf. Wenn das Rezept fertig ist, kannst du es genauso behandeln und aufbewahren, wie die obige flüssige Schminke. Noch einmal, Eierkartons und Babynahrungs-Behältnisse sind gut geeignet, um jede Farbe separat von den anderen aufzubewahren.
    • Trage die fertige Schminke mit einem alten Makeup-Applikator, einem Wattestäbchen oder einem leichten, sauberen Schwamm auf.

Methode 3 von 3: Natürliche Farben verwenden

Zutaten

Einfache Schminke

Dünner; für die meisten Gelegenheiten geeignet. Rezept ergibt eine Farbe.
  • 1 Esslöffel milde Bodylotion
  • 2 Esslöffel Maisstärke/-mehl
  • 1 Esslöffel Wasser
  • Speisefarbe

Clown-Schminke

Dicker; ähnelt einer Clown-Fettschminke. Rezept ergibt eine Farbe.
  • 2 Esslöffel Backfett
  • 5 Esslöffel Maisstärke/-mehl
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 1/8 Teelöffel Vaseline
  • Speisefarbe

Warnungen

  • Obwohl diese Rezepte ungiftig sind, solltest du sie vorsichtig auftragen — sie können trotzdem brennen, wenn sie in die Augen kommen.
  • Wie oben angemerkt, ist es immer eine kluge Idee, herauszufinden, ob irgendeins der Kinder, die Schminke bekommen, allergisch gegen die Zutaten ist, bevor du sie benutzt.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.