Die Sprache auf Deinem Computer ändern

Jedes Computer-Betriebssystem und jeder Browser bietet Dir die Möglichkeit die Sprache der Benutzeroberfläche, der Texte, Menüs Dialoge, etc. zu ändern. Befolge die in diesem Artikel beschriebenen Schritte um zu erfahren, wie die Du Spracheinstellungen auf Deinem Computer änderst.

Methode 1 von 7: Ändern der Sprache in Windows

  1. Klicke auf den “Start”-Button und wähle “Systemsteuerung”.
  2. Klicke auf “Uhr, Sprache und Region” und dann auf “Region und Sprache”.
  3. Klicke auf den Reiter mit der Bezeichnung “Tastaturen und Sprachen”.
  4. Navigiere zum Bereich “Sprache anzeigen” und klicke dann auf die Sprache, die Du in Windows angezeigt haben willst.
  5. Klicke auf “OK”. Danach wird die Benutzeroberfläche in Windows in der ausgewählten Sprache angezeigt..

Methode 2 von 7: Ändern der Sprache unter Mac OS X

  1. Öffne “Systemeinstellungen” aus dem Dock oder aus dem Apfel-Menü auf dem Desktop Deines Mac.
  2. Klicke auf “Sprache und Region”.
  3. Klicke auf das "+" Zeichen und wähle die gewünschte Sprache, die Du auf Deinem Mac angezeigt haben willst. Wenn Du z.B. bevorzugst auf Italienisch zu arbeiten, dann wähle hier "Italienisch" aus und bestätige mit "Hinzufügen".
  4. Bestätige im nächsten Schritt, dass Du die neu hinzugefügte Sprache als Primärsprache verwenden willst.
  5. Schließe das Fenster mit den Systemeinstellungen und starte Deinen Mac neu. Alle Deine verwendeten Anwendungen werden jetzt standardmäßig in der ausgewählten Sprache angezeigt..

Methode 3 von 7: Ändern der Sprache auf einem Chromebook

  1. Schalte Dein Chromebook ein und melde Dich mit Deinem Google-Benutzernamen und dem Passwort an.
  2. Klicke auf Dein Benutzerbild unten rechts in Deinem Chromebook.
  3. Wähle “Einstellungen” und klicke dann auf “Erweiterte Einstellungen anzeigen”.
  4. Klicke im Bereich Sprache auf “Sprachen und Eingabe anpassen”.
  5. Klicke auf die Sprache, die Du in allen Systemmenüs und Bildschirmen auf Deinem Chromebook angezeigt haben möchtest.
    • Wenn die gewünschte Sprache nicht als Option auswählbar ist, dann klicke auf "Hinzufügen" und wähle dann aus der angezeigten Liste Deine bevorzugte Sprache.
  6. Klicke auf “Chrome OS in dieser Sprache anzeigen”.
  7. Klicke auf “Abmelden” und dann auf “Anmelden”.
  8. Melde Dich mit Deinem Google-Benutzernamen und dem Passwort auf Deinem Chromebook an. Die gewählte Sprache wird jetzt auf Deinem Chromebook angezeigt..

Methode 4 von 7: Ändern der Sprache für Google-Benutzerkonten

  1. Öffne einen Browser auf Deinem Computer.
  2. Gehe auf http://www.google.de und klicke rechts oben in Deiner Google-Sitzung auf “Anmelden”.
  3. Melde Dich mit Deinem Benutzernamen und dem Passwort in Deinem Google-Benutzerkonto an.
  4. Gehe zur Seite mit den Google-Benutzerkontoeinstellungen unter https://www.google.com/settings/account.
  5. Klicke neben Primärsprache auf “Ändern”. In einem Pop-Up-Fenster wird eine Reihe verschiedener Sprachen angezeigt, aus denen Du wählen kannst.
  6. Klicke auf die Sprache, die Du nachfolgend in Google für Dein Benutzerkonto angezeigt haben möchtest.
  7. Klicke im Pop-Up-Fenster oben rechts auf den “x”-Button.
  8. Schließe Deinen Browser und öffne erneut eine Browsersitzung. Alle in Deinem Google-Benutzerkonto angezeigten Daten werden von nun an standardmäßig in der von Dir ausgewählten Sprache angezeigt..

Methode 5 von 7: Ändern der Sprache in Google Chrome

  1. Öffne Google Chrome auf Deinem Computer.
  2. Klicke auf den Chrome-Menü-Button oben rechts in Deinem Browserfenster.
  3. Klicke auf “Einstellungen” und scrolle dann auf der Seite ganz nach unten.
  4. Klicke auf “Erweiterte Einstellungen anzeigen”. Die Webseite zeigt nun zusätzliche Google-Einstellungen und Optionen.
  5. Klicke auf “Sprache und Eingabeeinstellungen”. Ein Fenster mit Spracheinstellungen wird eingeblendet.
  6. Klicke die Sprache, die Du von nun an in Chrome verwenden willst, an und ziehe sie an die oberste Stelle. Wenn Du z.B. Arabisch als Deine neue Standardsprache verwenden willst, dann klicke auf “Arabisch” und ziehe es an die erste Stelle.
    • Wenn Deine Sprache nicht angezeigt wird, dann klicke auf “Hinzufügen” und wähle dann die gewünschte Sprache aus.
  7. Schließe das Fenster mit den Spracheinstellungen.
  8. Schließe Deine aktuelle Google-Sitzung und öffne eine neue. Alle Webseiten und Browsereinstellungen in Chrome werden jetzt in der ausgewählten Sprache angezeigt..

Methode 6 von 7: Ändern der Sprache im Internet Explorer

  1. Starte den Internet Explorer (IE) auf Deinem Computer.
  2. Klicke auf “Einstellungen” und wähle “Internetoptionen”.
  3. Klicke auf den Reiter “Allgemein” und wähle dann “Sprachen”. Der Dialog mit den Spracheinstellungen wird angezeigt.
  4. Klicke im Dialog für die Spracheinstellungen auf den Button “Hinzufügen”.
  5. Klicke auf die Sprache, die Du von nun an im Internet Explorer angezeigt haben möchtest, und dann auf “OK”.
  6. Klicke noch einmal auf “OK” um Deine Einstellungen zu speichern und schließe die Spracheinstellungen.
  7. Schließe die aktuelle Sitzung des IE.
  8. Öffne eine neue IE-Sitzung. Die ausgewählte Sprache erscheint ab jetzt für alle Inhalte, die Du mit dem IE anschaust..

Methode 7 von 7: Ändern der Sprache in Mozilla Firefox

  1. Öffne den Firefox auf Deinem Computer.
  2. Klicke auf “Firefox” in der Firefox-Menüleiste und wähle “Einstellungen”.
  3. Klicke im Fenster mit den Einstellungen auf den Button “Inhalt”.
  4. Klicke neben Sprachen auf den “Auswählen”-Button. Es wird ein zusätzliches Pop-Up-Fenster mit Spracheinstellungen eingeblendet..
  5. Klicke auf das Aufklappmenü mit der Bezeichnung “Eine Sprache hinzufügen” und wähle hier aus der Liste der angezeigten Optionen Deine bevorzugte Sprache.
  6. Klicke rechts vom Aufklappmenü auf “Hinzufügen” um Deine Sprache der Liste der Standardsprachen des Browsers hinzuzufügen.
  7. Markiere die Sprache, die Du zur Liste hinzugefügt hast, und klicke rechts auf "nach oben".
  8. Klicke so lange auf “nach oben”, bis Deine bevorzugte Sprache an oberster Stelle der Liste mit den Sprachen steht.
  9. Klicke auf “OK” und schließe dann das Fenster mit den Einstellungen.
  10. Schließe die aktuelle Sitzung von Firefox und öffne eine neue. Die ausgewählte Sprache ist von nun an Deine Standard-Browsersprache in Firefox..
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.