Wasserfesten Marker von der Haut entfernen

Lästige wasserfeste Filzstiftspuren auf der Haut können mit den folgenden Schritten auf einfache Weise entfernt werden. Bevor du eine dieser Methoden ausprobierst, solltest du versuchen ganz einfach mit Wasser und Seife die unschönen Flecken auf der Haut abzuwaschen. Versuche durch leichtes Schrubben wenigstens ein bisschen von der Farbe zu entfernen. Ganz frische Flecken und billige Farbe lassen sich auf diese Weise sogar ganz entfernen.

Methode 1 von 2: Die Alkoholmethode.

  1. Verwende Reinigungsalkohol oder Seife und Wasser.
  2. Lasse den Reinigungsalkohol nach dem Auftragen 5 Sekunden einwirken, bevor du ihn mit einem Papiertuch wieder entfernst.
  3. Wenn nötig, wiederhole diese Behandlung.

Methode 2 von 2: Die Bananenschalenmethode.

  1. Reibe mit der Innenseite einer Bananenschale in kreisförmigen Bewegungen über den Fleck. Der Druck sollte kräftig genug sein, damit die Farbe abgerieben wird, aber nicht zu stark, damit die Bananenschale nicht zerdrückt wird.
  2. Schaue immer wieder nach, wie viel Farbe bereits entfernt wurde.
  3. Wenn die Farbe vollständig entfernt wurde, säubere die Hautstelle mit etwas Wasser. Wenn immer noch Farbe zu sehen ist, wiederhole die Behandlung.

Tipps

  • Keine Panik, wenn die Farbe sich nicht vollständig entfernen lässt. Das nächste Mal, wenn du ein Bad nimmst, kannst du den Fleck mit einem Schwamm oder einer Bürste bearbeiten. Auch wenn er dann immer noch nicht ganz weg ist, wird man den Fleck jedoch deutlich weniger sehen.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.