Sich verführerisch auf die Lippe beißen

Ein verführerischer Biss auf einen schönen Schmollmund kann eine großartige Methode sein, jemanden zu verführen. Hier kannst du lernen, wie du die Aufmerksamkeit auf deinen Mund lenken und dir verführerisch auf die Lippe beißen kannst.

Teil 1 von 2: Deine Lippe vorbereiten

  1. Putze deine Zähne. Tue das, bevor du Lippenstift oder Lipgloss aufträgst. Wenn du keine Zeit hast, deine Zähne zu putzen, nutze Mundwasser oder kaue für ein paar Minuten ein Kaugummi.
  2. Stelle dir ein hausgemachtes Lippenpeeling zusammen, um tote Hautzellen loszuwerden. Mixe einen Esslöffel Zucker, einen Esslöffel Honig, einen halben Teelöffel Vaseline und einen halben Teelöffel Olivenöl zusammen. Reibe eine kleine Menge davon in kreisrunden Bewegungen entlang deiner Lippen.
    • Reibe, bis sich der Zucker etwas aufgelöst hat. Spüle es dann mit warmen Wasser ab.
    • Tue dies zweimal die Woche, wenn du das beste Resultat erreichen willst. In einem luftdichten Behälter kannst du das Peeling etwa eine Woche lang aufbewahren.
  3. Sobald deine Lippen trocken sind, versehe sie mit einer Schicht Lippenbalsam. Verwende immer etwas, was deinen Lippen Feuchtigkeit spendend, bevor du austrocknenden Lippenstift aufträgst.
  4. Verwende einen füllenden oder langanhaltenden Lippenstift, wenn du es farbig möchtest. Roter Lippenstift lässt deine Zähne weißer erscheinen und macht deine Lippen auffälliger.
    • Eine Studie der Universität Manchester belegt, dass Männer länger auf die Lippen schauen, wenn die Frau roten Lippenstift aufgetragen hat.
    • Achte darauf, dass der Lippenstift oder der Lippenbalsam, den du aufgetragen hast, sich nicht einfach von den Lippen löst. Wenn er zu feucht oder klebrig ist, färbt er vielleicht auf deine Zähne ab, wenn du dir auf die Lippen beißt.
    • Wenn du ein Mann bist oder keinen Lippenstift trägst, verwende einen feuchtigkeitspendenen Lippenbalsam, bevor du ausgehst.

Teil 2 von 2: Dir verführerisch auf die Lippe beißen

  1. Stelle Blickkontakt her.
  2. Lege einen Schmollmund auf und beiße dir auf die Lippe, kurz nachdem ihr den Blickkontakt hergestellt habt. Die Studie der Universität Manchester fand heraus, dass Männer in den ersten 7-10 Sekunden des Kontaktes auf die Lippen schauen, bevor sie sich auf andere Bereiche konzentrieren.
  3. Mache einen Schmollmund. Senke deine Unterlippe ein wenig, sodass deine Zähne kaum sichtbar sind. Du musst deine Lippen nicht hervorstrecken, es genügt, deinen Mund offen zu halten, um den Betrachter zu fesseln.
  4. Senke deine Wimpern verführerisch. Zusätzlich kannst du dein Kinn ein wenig senken und zu der Person aufblicken, um eine verführerische Pose einzunehmen.
  5. Schaue die Person im Dreieck an: Richte deinen Blick auf ein Auge, dann auf das andere und zuletzt auf die Lippen. Dies lenkt die Aufmerksamkeit auf diese.
  6. Ziehe deine Unterlippe leicht an. Beiße sanft auf eine Seite deiner inneren Unterlippe, für etwa 2 bis 5 Sekunden. Halte den Blickkontakt aufrecht.
  7. Lecke dir die Unterlippe, wenn du auf sie beißt, um noch verführerischer zu wirken.

Warnungen

  • Vermeide es, dir in Stresssituationen auf die Lippe zu beißen . Chronisches auf die Lippe Beißen kann wunde Lippen und Infektionen verursachen.

Was du brauchst

  • Zahnbürste
  • Zahncreme
  • Zucker
  • Honig
  • Olivenöl
  • Vaseline
  • Lippenbalsam
  • Roter Lippenstift
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.