Die Bildschirmauflösung ändern

Das Ändern der Auflösung deines Computer-Bildschirms kann helfen, dass Dokumente und Text einfacher zu lesen sind, indem Dinge größer erscheinen. Du hast außerdem die Option, Dinge kleiner erscheinen zu lassen, wenn du mehr Daten auf deinem Bildschirm sehen willst. Die Bildschirmauflösung kann bei Windows-Computern in der Systemsteuerung oder in den Einstellungen geändert werden, bei Macs in den Systemeinstelllungen.

Methode 1 von 5: Windows 8

  1. Streiche auf dem Bildschirm von rechts nach links und tippe auf "Einstellungen".
    • Wenn du eine Maus hast, gehe in die Ecke rechts unten, bewege die Maus nach oben und wähle "Einstellungen".
  2. Wähle "PC-Einstellungen ändern" und dann "PC und Geräte".
  3. Klicke auf "Anzeige". Bewege dann den Schieberegler nach links oder rechts, um die gewünschte Bildschirmauflösung auszuwählen. Je niedriger die Auflösung, desto größer erscheinen Dinge und Text; je höher die Auflösung, desto kleiner erscheinen Dinge und Text auf dem Bildschirm..
  4. Wähle "Übernehmen". Die Auflösung deines Bildschirms wird jetzt geändert.

Methode 2 von 5: Windows 7

  1. Klicke auf “Start” und wähle "Systemsteuerung". Die Systemsteuerung wird auf dem Bildschirm angezeigt.
  2. Klicke auf "Bildschirmauflösung anpassen" unter "Erscheinung und Personalisierung".
  3. Klicke auf das Dropdown-Menü rechts von "Auflösung" und verschiebe den Schieberegler nach oben oder unten, um die gewünschte Auflösung auszuwählen. Je niedriger die Auflösung, desto größer erscheinen Dinge und Text; je höher die Auflösung, desto kleiner erscheinen Dinge und Text auf dem Bildschirm.
  4. Klicke auf "Übernehmen" und dann auf "Beibehalten", um zu bestätigen, dass die aktuelle Auflösung gespeichert werden soll.

Methode 3 von 5: Windows Vista

  1. Klicke auf “Start” und wähle "Systemsteuerung". Die Systemsteuerung wird auf dem Bildschirm angezeigt.
  2. Klicke auf "Erscheinung und Personalisierung" und dann auf "Personalisierung".
  3. Klicke auf "Anzeigeeinstellungen" und verschiebe dann den Schieberegler nach links oder rechts, um die gewünschte Auflösung auszuwählen. Je niedriger die Auflösung, desto größer erscheinen Dinge und Text; je höher die Auflösung, desto kleiner erscheinen Dinge und Text auf dem Bildschirm.
  4. Klicke auf "Übernehmen". Deine Bildschirmauflösung wird jetzt geändert.

Methode 4 von 5: Windows XP

  1. Klicke auf “Start” und wähle "Systemsteuerung". Die Systemsteuerung wird auf dem Bildschirm angezeigt.
    • Klicke links in der Systemsteuerung auf "Auf klassische Ansicht wechseln", wenn keine Icons angezeigt werden. Du musst die klassische Ansicht aktiviert haben, um die Bildschirmauflösung zu ändern.
  2. Klicke auf "Anzeige" und dann im Reiter "Einstellungen" auf das Feld "Bildschirmauflösung".
  3. Verschiebe zur Auswahl der gewünschten Auflösung den Schieberegler nach links oder rechts. Je niedriger die Auflösung, desto größer erscheinen Dinge und Text; je höher die Auflösung, desto kleiner erscheinen Dinge und Text auf dem Bildschirm.
  4. Klicke auf “OK” und dann auf "Schließen". Die Auflösung deines Bildschirms wird jetzt geändert.

Methode 5 von 5: Mac OS X

  1. Klicke auf das Apfelmenü und wähle "Systemeinstellungen". Die Systemeinstellungen werden auf dem Bildschirm angezeigt.
  2. Klicke auf “Bildschirme” und dann auf den Reiter "Bildschirme".
  3. Klicke auf "Skaliert" und wähle dann die gewünschte Bildschirmauflösung aus den bereitgestellten Optionen. Je niedriger die Auflösung, desto größer erscheinen Dinge und Text; je höher die Auflösung, desto kleiner erscheinen Dinge und Text auf dem Bildschirm.
    • Wenn du einen angeschlossenen Bildschirm benutzt, drücke die Alt-Taste und klicke dann auf "Skaliert", um die Auflösung für den zweiten Bildschirm zu ändern.
  4. Schließe die Systemeinstellungen. Deine Bildschirmauflösung wird jetzt geändert.
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.