Eine vorbereitete Rede für ein Hochzeitsessen schreiben

Опубликовал Admin
14-10-2018, 13:00
202
0
Wissen, wie man eine Rede zu einem Probeessen für eine Hochzeit schreibt, kann einen ganz normalen Vorgang in ein lustiges und unterhaltsames Ereignis verwandeln.

Deine eigene Rede schreiben

  1. Bereite deine Rede rechtzeitig im Voraus vor. Nur wenige Leute können elegante Bemerkungen erzeugen wenn sie eine Rede auf eine Serviette gekritzelt haben. Bring eine Karteikarte oder ein Stück Papier mit, das kurz umreisst, was du sagen möchtest. Alternativ kannst du einen Entwurf auf deinem Tablet oder Smartphone vorbereiten.
  2. Schliesse einen Satz ein, um dich vorzustellen. Wahrscheinlich kennen dich die meisten anwesenden Gäste des Probeessens, aber eben nicht alle. Erkläre ausserdem kurz deine Beziehung zu Braut und Bräutigam in deiner Präsentation.
  3. Bring deine Wertschätzung zum Ausdruck. Lass das Publikum wissen, dass du dich freust, gebeten worden zu sein, eine Rede zu halten.
  4. Geh einfühlsam mit deinem Publikum um. Erzähle keine unpassenden Details von der Abschlussparty in Anweseneheit der Braut. Achte darauf, dass all deine Bemerkungen passend für alle Gäste sind.
  5. Mach eine einprägsame Einleitung. Erzähle eine lustige Geschichte, wie sich Braut und Bräutigam kennenlernten oder zitiere aus ihrem Lieblingslied.
  6. Wähle abschliessende Worte, die Eindruck hinterlassen. Eine denkwürdige Bemerkung über die Ehe ist immer eine gute Wahl, um deine Rede zu beenden. Du kannst eine Vielzahl von Quellen verwenden, um ein passendes Zitat zu finden – online oder im Bücherladen.

Deine Rede halten

  1. Probe deine Rede bevor du sie öffentlich zum Besten gibst. Achte darauf, wieviel Zeit du brauchst, um sicher zu gehen, dass deine Rede nicht zu langatmig ist.
  2. Wähle den richtigen Moment um deine Rede zu halten. Ein angemessener Augenblick könnte zwischen den Gängen sein.
  3. Sprich langsam und deutlich. Sprich ausserdem laut, damit jeder im Publikum verstehen kann, was du so sorgfältig ausgearbeitet hast.
  4. Lasse Gefühle zu. Wenn du während der Rede von deinen Gefühlen überwältigt wirst, bring sie zum Ausdruck. Niemand erfreut sich an einer Rede, die stumpf und roboterhaft heruntergeleiert wird. Lass das Publikum spüren, dass deine Worte von Herzen kommen.

Tipps

  • Ziehe den Sinn für Humor der Braut und des Bräutigams in Betracht bevor du eine der finsteren oder geistreichen Zitate/Sprüche bezüglich der Ehe wie unten anbringst. Du willst schliesslich nicht, dass man sich in negativer Form an deine Rede erinnert.
    • Die Ehe. Die Beschaffenheit oder Zustand einer Gemeinschaft, die aus einem Herrn, einer Herrin und zwei Sklaven besteht, alles in allem aus 2 Personen. – Ambrose Bierce, "Des Teufels’ Wörterbuch," 1911
    • Die Ehe ist eine grosse Institution, aber ich bin nicht bereit für eine Institution. – Mae West
    • Liebe ist blind – die Ehe öffnet einem die Augen. – Pauline Thomason
    • Ich denke, dass Männer mit einem Piercing im Ohr besser für die Ehe geeignet sind. Sie sind schmerzerprobt und kennen sich beim Kaufen von Schmuck aus. – Rita Rudner
    • Politiker geben keine seltsamen Bettgenossen ab, Ehepaare schon. – Groucho Marx
    • Zu lieben bedeutet zu leiden. Um Leiden zu vermeiden, darf man nicht lieben. Aber dann wiederum leidet man darunter, nicht zu lieben. D.h. lieben bedeutet zu leiden; nicht zu lieben bedeutet zu leiden. Glücklich sein bedeutet zu lieben. Um also glücklich zu sein muss man leiden. Aber leiden macht unglücklich. D.h. um glücklich zu sein muss man lieben oder lieben zu leiden oder unter zuviel Glück leiden. – Woody Allen
  • Wähle ein einprägsames Zitat aus, das du während deiner Rede einsetzt. Unten findest du einige Beispiele:
    • Ein Wort befreit uns alle von aller Last und Schmerzen des Lebens: Dieses Wort ist Liebe. – Sophokles
    • Für eine erfüllte Ehe gib zu, wann immer du dich irrst und schweige wann immer du recht hast - Ogden Nash
    • Eine gute Ehe bedeutet mindestens 80 Prozent Glück, die richtige Person zum richtigen Zeitpunkt zu finden. Der Rest ist Vertrauen. – Nanette Newman
    • Das absolute Verlangen eines menschlichen Körpers nach einem bestimmten anderen Körper und die Gleichgültigkeit, diesen durch einen anderen zu ersetzen ist eine der grössten Geheimnisse des Lebens. – Iris Murdoch
    • Hass lähmt das Leben; die Liebe befreit es. Hass verwirrt das Leben; die Liebe schafft Harmonie. Hass verdunkelt das Leben; die Liebe erleuchtet das Leben. – Martin Luther King, Jr.
    • Die unreife Liebe sagt: “Ich liebe dich weil ich dich brauche.” Die reife Liebe sagt: “Ich brauche dich weil ich dich liebe.” – Erich Fromm
    • Die Liebe besteht nicht daraus, sich gegenseitig anzustarren, sondern daraus, gemeinsam in die gleiche Richtung zu schauen. – Antoine de Saint-Exupery
    • Eine gute Ehe ist wie ein Auflauf, nur diejenigen, die ihn machen, wissen was reingehört. – Anonymous
    • Lachen ist die kürzeste Distanz zwischen zwei Personen. – Victor Borge
    • Glück bedeutet nicht zu haben, was du willst, sondern zu wollen, was du hast. – Rabbi H. Schachtel
    • Hier mein Geheimnis, ein sehr einfaches Geheimnis; man kann nur mit dem Herzen richtig sehen. Das Wesentliche ist unsichtbar für die Augen. – Antoine de Saint-Exupery
    • Die Ehe ist ein goldener Ring an einer Kette, die mit einem Blick beginnt und mit der Ewigkeit endet. – Kahlil Gibran
    • Für Erfolg in der Ehe reicht es nicht, den richtigen Partner zu finden, sondern der richtige Partner zu sein. – Barnett Brickner
    • Keine Beziehung, Gemeinschaft oder Begleitung ist liebevoller, freundlicher und bezaubernder als eine gute Ehe. – Martin Luther
    • Zu einer erfolgreichen Ehe gehört es, sich oft zu verlieben, immer in die gleiche Person. – Mignon McLaughlin
    • Die Ehe sollte ein Duett sein – wenn einer singt, applaudiert der andere. – Joe Murray
    • Das grosse Geheimnis einer erfolgreichen Ehe ist alle Katastrophen als Zwischenfälle zu behandeln und keine der Zwischenfälle als Katastrophen. – Sir Harold George Nicolson
    • Die Liebe ist der Schlüssel unserer Existenz. Je mehr Liebe du gibst, desto glücklicher bist du und desto mehr Liebe hast du in dir, um sie an andere weiterzugeben. – Susan L. Taylor
    • Liebt einander, aber macht keine Verpflichtung aus der Liebe: Lass sie so sein wie die wogende See zwischen den Stränden eurer Seelen. – Kahlil Gibran

Warnungen

  • Halte deine Rede kurz. Wenn die Rede zu lang ist, wirst du schnell die Aufmerksamkeit des Publikums verlieren.
  • Zu trinken bevor du die Rede hälst kann zu negativen Ergebnissen und einer peinlichen Situation für alle führen. Geh sicher, dass du dir den Rausch für nach der Rede aufhebst.

Was du brauchst

  • Einen Entwurf deiner Rede auf einem Stück Papier, einer Karteikarte, einem Tablet oder Smartphone.
  • Ein denkwürdiges Zitat über die Ehe
Теги:
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.