Alfredo Hähnchen zubereiten

Опубликовал Admin
24-10-2018, 16:00
129
0
Italienische Pasta war schon immer überall auf der Welt beliebt und diese Pasta-Variante ist so köstlich wie alle anderen. Probiere diese Pasta, die der Gastwirt Alfredo di Lelio aus Rom populär machte.

Vorgehensweise

  1. Entferne Haut und Knochen von der Hähnchenbrust und schneide sie in gleichmäßige Streifen.
  2. Würze mit Salz und Pfeffer.
  3. Erhitze das Olivenöl in einer Pfanne.
  4. Brate die Hähnchenstücke an, bis sie leicht anbräunen.
  5. Nimm das Hähnchen aus der Pfanne und gieße überschüssiges Öl ab.
  6. Brate die Zwiebeln an, bis sie transparent sind.
  7. Lösche mit Weißwein ab.
  8. Gib die Schlagsahne dazu und lasse es köcheln, damit es andickt.
  9. Gib die Hähnchenstreifen zurück in die Pfanne.
  10. Gib die gehackten Kräuter dazu.
  11. Würze mit Salz und Pfeffer.
  12. Gib die gekochte Pasta dazu.
  13. Serviere es heiß.

Zutaten

  • 1 ganze Hähnchenbrust
  • Gekochte Pasta (nach Packungsanweisungen zubereitet)
  • 100 g gehackte weiße Zwiebel
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Gehackte Kräuter (z.B. Estragon, Basilikum, Petersilie)
  • 30 ml Weißwein
  • 400 ml Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer

Tipps

  • Lasse die Sauce nicht mehr aufkochen, nachdem du die Sahne dazugegeben hast.

Things You’ll Need

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Pfanne
  • Herd
Теги:
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.