Was man bei einem Flohbiss tut

Опубликовал Admin
9-05-2019, 09:00
52
0
Flöhe sind Ungeziefer, und die Bisse jucken unglaublich, und durch Kratzen verschlimmert sich das Ganze. Daher zeigt dieser Artikel, was man tun sollte, statt etwas unnötiges zu unternehmen.

Vorgehensweise

  1. Wasche den Bereich des Flohbisses sobald wie möglich mit heißem Seifenwasser. So werden Schmutz und Bakterien auf einmal vom Biss entfernt.
  2. Schrubbe den Bereich mit einem Waschlappen, wodurch andere Flöhe entfernt werden, die evtl. auf deiner Haut sitzen, so können weitere Flöhe auf der Haut keinen Schaden mehr anrichten.
  3. Entferne kleinere Schwellungen, indem du Eis auf die Stelle aufbringst.Wende das Eis 10 Minuten an, entferne es 10 Minuten, wende es wenn nötig wieder an.
  4. Trage Hydrocortison (Cor) Creme auf die Stelle auf, um das Jucken zu lindern. Dies ist ein exzellentes Produkt für die Behandlung von Flohbissen. Es ist in der Apotheke erhältlich.
  5. Nimm ein orales Antihistaminikum, wenn es noch immer juckt. Dies reduziert die allergische Reaktion, die dein Körper auf den Stich zeigt.

Tipps

  • Staubsauge oft. Vor allem wenn du Bodendielen hast, da Flöhe gern in Spalten von Bodendielen leben und ihre Eier dort verstecken.

Warnungen

  • Wenn du an den Bissen kratzt, wird es bluten und infiziert sich möglicherweise.
  • Während die meisten Leute keine ernste Reaktion auf Flohbisse zeigen, istes bei manchen leuten dennoch der Fall. Wenn jemand anderer eine ernsthafte Reaktion wie Schwellungen im Gesicht und Schmerzen in der Kehle zeigt, bring ihn sofort zum Arzt.
Теги:
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.
Статьи