Zutaten für einen Cocktail zerdrücken

Опубликовал Admin
12-07-2019, 09:00
297
0
Zerstoßen ist eine Methode um Zutaten zu zerdrücken, sodass die meisten Geschmacksstoffe einer Zutat in einem Getränk, meistens einem Cocktail, freigesetzt werden. Es ist eine unabdingbare Technik für alle, die wissen wollen, wie man Getränke mit zerstoßenen Zutaten zubereitet.

Die Gegenstände auswählen, die du für das Zerstoßen brauchst

  1. Wähle einen Stößel. Wenn das Rezept kein bestimmtes Werkzeug vorgibt, kannst du aus mehreren verschiedenen Werkzeugen zum Zerstoßen der Getränkezutaten auswählen. Zum Beispiel:
    • Einen Cocktail-Stößel der genau für diesen Zweck gefertigt wurde: Diese Stößel werden in Läden, die Alkohol oder Trinkzubehör und in machen Läden für Küchengeräte verkauft; Sie sehen aus wie ein Stock oder ein Stab und sind aus Holz, Bambus, Plastik, etc.
    • Ein Barlöffel: Verwende die Rückseite des Löffels um die Zutaten zu zerdrücken.
    • Ein französisches Nudelholz: Das ist ein einzelnes Stück Holz ohne Griffe; Es ist hübsch und schlank und passt in ein Glas.
    • Mörser und Stößel: Zerstoße die Zutaten, bevor du sie ins Glas gibst.
  2. Wähle die Zutaten, die du zerstoßen willst. Obwohl das Rezept meistens genau angibt, was du zerstoßen solltest, ist es hilfreich, Dinge, die als Getränkezutat typischerweise zerstoßen werden, zu kennen. Dazu gehören: Kräuter, Beeren, Zitrusfrüchte, weiche Früchte, Gewürze und andere weiche, geschmacksintensive Dinge.

Zerstoßen

  1. Lies das Rezept für den Cocktail oder das andere Getränk. Es wird sowohl erklären, welche Zutaten du verwenden musst, als auch die Menge davon.
  2. Gib die Zutaten in ein Glas oder einen Boston-Shaker, genauer gesagt, in dessen Mix-Glas.
    • Wenn du Früchte zerstoßt wird empfohlen, einen Teelöffel Zucker hinzuzufügen. Dies wird helfen, dass sich die Öle und Säfte besser aus den Früchten lösen.
  3. Verwende drückende und ziehende Bewegungen, um die Zutaten zu zerdrücken. Zerdrücke Früchte, bis sie zu Brei geworden sind und andere Früchte, bis sie gut zerstoßen sind.
  4. Gib die zerstoßenen Zutaten in einen Shaker (wenn du sie nicht bereits darin zerdrückt hast). Füge Eis und die übrigen Zutaten hinzu. Gut schütteln – mindesten ein halbes Dutzend Mal. Das wird helfen, dass der ganze Drink den Geschmack gut aufnimmt.
  5. Folge den Anweisungen des Rezepts. Entweder:
    • Gieße die Flüssigkeit durch ein Sieb ins Glas. Wirf die zerdrückten Zutaten weg.
    • Siebe es nicht. Gieße einfach alles ins Glas, auch die zerdrückten Zutaten.
  6. Fertig! Das ist alles, was du übers Zerstoßen wissen musst!

Tipps

  • Das Rezept sollte klarstellen, ob du die zerdrückten Zutaten im Getränk belassen solltest oder nicht.

Was du brauchst

  • Stößel
  • Dickes Glas oder Boston-Shaker
  • Zutaten für den Cocktail
Теги:
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.
ТОП
Ein Armband mit deinem Namen machen
Bracelets and Bangles
Büro Organisation
Office Management
Meditieren
Alternative Health
Granola herstellen
Granola and Muesli
Niedrigen Blutdruck erhöhen
Low Blood Pressure (Hypotension)
Den Spritverbrauch berechnen
Efficient Driving
Статьи