Saubere Tennisschuhe

Опубликовал Admin
26-11-2019, 13:00
57
0
Das Reinigen von Tennisschuhen kann dabei helfen diese von lästigem Geruch und Schmutz zu befreien und im allgemeinen ihre Lebenszeit zu verlängern. Auch wenn Sie ihre Schuhe nur in der unberührten Halle Ihres Fitnessstudios verwenden, können sie trotzdem zu jeder Zeit Schmutz und Schlamm ausgesetzt werden. Zudem macht die Kombination aus Schweiß, Schmutz und Schutt der sich während des Laufens in den Schuhen verfängt, diese schmutzig und läßt sie schlecht riechen. Daher sollten ihre Schuhe regelmäßig gereinigt werden.

Vorgehensweise

  1. Entfernen Sie jeglichen Schmutz mit Hilfe einer groben Bürste. Wenn Sie keine Gelegenheit haben sie draußen zu reinigen, tun Sie dies über eine alten Zeitung oder dem Mülleimer.
  2. Entfernen Sie Kiesel und Kaugummi von der Schuhsohle mit Hilfe eines stumpfen Messers und einer Pinzette.
  3. Entfernen Sie die Schnürsenkel. Es ist einfacher nicht geschnürte Schuhe zu trocken. Zudem werden die Schnürsenkel nicht immer richtig sauber wenn sie im Schuh verbleiben.
  4. Entferne die Innensohle.
  5. Befüllen Sie ein Waschbecken mit lauwarmen Wasser. Beide Schuhe sollten bequem darin Platz finden.
  6. Fügen Sie mehrere Verschlusskappen Spülmittel hinzu.
  7. Legen Sie die Schuhe in das schaumige Wasser und lassen Sie diese darin für mindestens 1 Stunde einweichen.
  8. Verwenden Sie nun eine weiche Bürste um die Schuhe abzuschrubben. Es ist nicht notwendig sie von innen zu bürsten. Das Spülwasser wird allen oberflächlichen Schmutz entfernen während diese einweichen.
  9. Lassen Sie nun das Spülwasser ablaufen und befüllen Sie das Becken mit klarem Wasser.
  10. Tauchen Sie die Schuhe nun in das klare Wasser ein und bewegen Sie diese darin damit der Schaum sich abschließend löst.
  11. Spülen Sie die Schuhe nochmals unter laufendem Wasser ab damit der restliche Schaum entfernt wird.
  12. Trocknen Sie die Schuhe mit einem Handtuch um das überflüssige Wasser aufzufangen.
  13. Lassen Sie nun ihre Schuhe, wenn möglich, an der Luft trocknen.
  14. Die Sohlen sollten nicht in den Schuhen getrocknet werden und auch erst eingelegt werden wenn diese trocken sind.

Tipps

  • Am besten ist es wenn Sie zwei Paar Tennisschuhe verwenden um diese an verschiedenen Tagen zu tragen. So erreichen Sie, dass ein Paar trocknen kann während Sie das andere verwenden.
  • Wenn Sie Ihre Schuhe mit Zeitungspapier ausstopfen erreichen Sie, dass Sie während der Trockenzeit nicht ihre Form verlieren.
  • Verteilen SieBackpulver oder Talkumpuder in ihren Schuhen damit Feuchtigkeit absorbiert wird.
  • Um Gerüche zu vermeiden können Sie die Schuhe mit Hilfe von Essig desinfizieren. Fügen Sie hierzu ca. einen halben Liter mit Wasser in einem Spülbecken und lassen Sie die Schuhe mehrere Stunden darin einweichen. Spülen Sie die Schuhe anschließend mit klarem Wasser ab.
  • Falls Sie Ihre Schuhe mit Hilfe der Waschmaschinen reinigen wollen, empfiehlt es sich mehrere Handtücher mit in die Maschine zu geben. Verwenden Sie ferner nur kaltes Wasser und einen Schongang. Mit Hilfe der Handtücher vermeiden Sie, dass die Schuhe in der Maschine zu starken Kräften ausgesetzt sind.
  • Verwenden Sie weder Sauerstoff- noch Chlorbleiche um ihre Schuhe aufzuhellen.

Warnungen

  • Chlorbleiche ist giftig und kann Augen- und Hautirritationen hervorrufen. Wenn Sie Chlorbleiche verwenden um Ihre Schuhe aufzuhellen, stellen Sie sicher, dass Sie Handschuhe verwenden und der Raum gelüftet werden kann.
  • Vermeiden Sie das Trocknen von Tennisschuhen im Trockner. Die Wärme kann ihren Schuhen schaden.
Теги:
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.
ТОП
Meditieren
Alternative Health
Den Spritverbrauch berechnen
Efficient Driving
Niedrigen Blutdruck erhöhen
Low Blood Pressure (Hypotension)
Essbare Teetassen zubereiten
Chocolate and Candy
Ein Baby einwickeln
Calming a Baby
Статьи