Sein Auto vor einer Reise prüfen

Опубликовал Admin
15-06-2017, 09:00
369
0
Hast du vor, bald auf eine Reise zu gehen? Bevor du dies tust, solltest du dein Auto überprüfen, um sicherzustellen, dass es in gutem Zustand ist und zuverlässig läuft. Hier ist, wie.

Vorgehensweise

  1. Überprüfe die Flüssigkeiten in deinem Auto. Überprüfe den Öl-, Kühlmittel- und Bremsflüssigkeitsstand. Es kann helfen, einen Unfall oder unnötige Pannen zu vermeiden.
  2. Überprüfe den Luftdruck. Dieser sollten in der Bedienungsanleitung oder auf einem Aufkleber auf der Karosserie stehen, z.B. am Rahmen der Fahrertür. Der Druck auf der Seite des Reifens kennzeichnet den maximalen Druck, der nicht überschritten werden darf. Vergiss auch nicht, den Reifendruck des Reserverades zu überprüfen. Dies wird oft vernachlässigt und kann eine unangenehme Situation in eine noch unangenehmere verwandeln, wenn es bei eine Panne unbrauchbar ist.
  3. Wenn es fast Zeit ist, das Öl zu wechseln, tue es, bevor du abfährts. Eine lange Reise kann eine zusätzliche Belastung für deinen Motor bedeuten. Glaube auch nicht, dass das Hinzufügen von zusätzlichem Öl wie ein Ölwechsel ist, da der Schlamm des alten Öls nicht beseitigt wird. Du magst es nicht erkennen, da, wenn du ständig neues sauberes Öl zugibst, das Öl insgesamt sauber erscheint.
  4. Überprüfe die Reifenabnutzung durch die Verwendung einer Münze oder Laufflächenmesser. Reifen heizen auf langen Reisen auf, was zu Reifenplatzen bei abgenutzten Reifen führen kann.
  5. Überprüfe den Auto- Luftfilter. Ein reichhaltiges Angebot an sauberer Luft verbessert die Leistung deines Motors.
  6. Wasche dein Auto. Reinige wenigstens die Fenster deines Autos für gute Sicht.
  7. Überprüfe alle Lichter und Signale an deinem Auto, um sicher zu sein, dass sie in funktionsfähigem Zustand sind. Du benötigst die Hilfe einer anderen Person dafür. Setz dich ins Auto und betätige jedes Licht oder Signal und frage deinen Freund, dir zu sagen, ob es funktioniert oder nicht. Ersetze Glühlampen, wenn nötig. Hinweis: gelegentlich können Lichter nicht funktionieren, weil eine Sicherung ausgetauscht werden muss.
  8. Stelle sicher, dass du eine komplette Notfallausrüstung in deinem Auto hast, und dass alles ordnungsgemäß funktioniert. Eine Rettungsausrüstung enthält eine Strassenkarte, die auf dem neuesten Stand ist, Handy, Ersatzreifen und Not-Werkzeuge. Obwohl in der Regel nicht vorhanden, Fackeln, Taschenlampe, medizinische Ausrüstung und Feuerlöscher griffbereit zu haben ist im Fall der Fälle eine gute Idee.

Tipps

  • Du kannst zu den üblichen Einrichtungen wie Werkstätten oder Tankstellen gehen, um all dies für dich bei vertretbaren Kosten durchführen zu lassen.
  • Reinige Müll und Schmutz aus deinem Auto. Nichts verdirbt eine Reise mehr, als der Geruch von abgestandenen Pommes Frites, die unter den Sitz gefallen sind.

Was du brauchst

  • Reinigungsmittel
  • Reifen Manometer
  • Übertragungskabel
  • Auto
  • Notfall-Sets
  • Ersatzreifen
Теги:
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.
ТОП Комментарии
Статьи