Quellcode anschauen

Опубликовал Admin
24-07-2017, 15:17
795
0
Wenn du immer schon einmal sehen wolltest, wie eine Webseite funktioniert, dann kann dir das Anschauen des Quellcodes einen Eindruck davon geben. Jeder Browser ermöglicht dir, den Quellcode einer beliebigen Webseite, die du besuchst, anzuschauen. Folge dieser Anleitung, um zu sehen, wie man Quellcode in allen großen Browsern anschauen kann.

Internet Explorer

  1. Öffne die Webseite. Du kannst dir den Quellcode für jede beliebige Webseite anschauen.
  2. Klicke auf das Menü "Ansicht". Wähle "Quelltext anzeigen" aus dem Menü. Der Quellcode der Webseite öffnet sich dann in einem neuen Tab in deinem Browser-Fenster.
  3. Die Tastatur-Abkürzung. Wenn du Strg+U drückst, dann öffnet sich der Quellcode für die Seite, die du gerade anschaust. Das funktioniert nur für Internet Explorer 10.

Chrome

  1. Öffne die Webseite. Du kannst dir den Quellcode für jede beliebige Webseite anschauen.
  2. Klicke auf den Menü-Knopf. Das ist der quadratische Knopf mit drei horizontalen Balken oben rechts in der Ecke des Browser-Fensters.
  3. Wähle das Untermenü "Tools". Klicke auf “Quelltext anzeigen”. Der Quellcode öffnet sich dann in einem neuen Tab.
  4. Die Tastatur-Abkürzung. Drücke Strg+U (Windows, Linux) oder ⌘ Command+U (Mac).
  5. Gib "source" in das Adressfeld ein. Füge “view-source:” an den Anfang einer beliebigen URL ein, um direkt den Quellcode der Webseite zu sehen. Zum Beispiel “view-source:http://www.wikihow.com”.

Firefox

  1. Öffne die Webseite. Du kannst dir den Quellcode für jede beliebige Webseite anschauen.
  2. Klicke auf das Firefox-Menü. Es ist oben links in der Ecke des Fensters. Wähle das Untermenü "Web-Entwickler".
  3. Klicke auf "Seitenquelltext". Der Quellcode öffnet sich dann in einem neuen Fenster.
  4. Die Tastatur-Abkürzung. Drücke Strg+U (Windows, Linux) oder ⌘ Command+U (Mac).
  5. Gib die "source" in das Adressfeld ein. Füge “view-source:” an den Anfang einer beliebigen URL ein, um direkt den Quellcode der Webseite zu sehen. Zum Beispiel “view-source:http://www.wikihow.com”.

Safari

  1. Öffne die Webseite. Du kannst dir den Quellcode für jede beliebige Webseite anschauen.
  2. Klicke auf das Menü "Ansicht". Wähle "Quelltext anzeigen" aus dem Menü. Der Quellcode der Webseite öffnet sich dann in einem neuen Tab in deinem Browser-Fenster.
  3. Die Tastatur-Abkürzung. Drücke ⌘ Command+U (Mac). Das öffnet den Quellcode der Webseite, die du dir gerade anschaust.

Tipps

  • Den Quelltext einer Webseite öffnen ist der leichte Teil. Das Lesen des Codes kann ziemlich schwierig sein. Eine ausführliche HTML-Anleitung kann Anfängern helfen, viele der Tags und Begriffe im Quelltext wieder zu erkennen, und wenn man mehr lernt über neue Web-Programmiertechniken wie XML (Extended Markup Language) und CSS (Cascading Style Sheets), dann wird das, was im Quelltext steht, auch klarer.
  • Quellcode kann schwierig genug zu lesen sein, ganz davon abgesehen zu verstehen, was da steht. Wenn du den Quelltext lesen willst, dann ist es vielleicht hilfreich, Leerzeilen einzufügen. Kopiere den Quelltext in ein Textverarbeitungssystem und unterteile den Code in kleine Module, indem du Leerzeilen zwischen die Code-Teile einfügst. Damit wird es leichter zuzuordnen, was in den einzelnen Code-Teilen passiert.
Теги:
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.
ТОП Комментарии
Статьи