Beim Reisen gut aussehen

Опубликовал Admin
15-09-2017, 07:00
407
0
Wann immer du in einem Flugzeug reist, oder lange im Auto, Bus oder Zug sitzt, dann siehst du oft sehr müde und zerknittert aus, wenn du nach Jetlag, Müdigkeit oder langem Sitzen auf engem Raum, aussteigst. Allerdings musst du nicht völlig kaputt nach einer langen Reise aussehen, und wie du es schaffst, nach einer Reise gut auszusehen, dabei helfen dir diese Vorschläge.

Vorgehensweise

  1. Beginne damit, zusätzlichen Stress zu vermeiden. Bevor du überhaupt auf eine lange Reise aufbrichst, kümmere dich darum, dass alles, was erledigt werden muss, rechtzeitig vorher erledigt ist, so dass du deine Reise nicht hektisch anfangen musst. Packe zum Beispiel alles, was du brauchst, schon rechtzeitig vorher und erledige alles, was vor der Reise getan werden muss, wie das Haus abschließen, Zeitungen abbestellen, Rechnungen zahlen, frühzeitig. Wenn du an all die Dinge noch am Abreisetag denken muss, dann wirst du nur dir Stirn runzeln und gestresst sein, also habe alles erledigt, bevor es losgeht. Plane zusätzlich genug Zeit ein, um zu deinem Abfahrts- oder Abflugort zu kommen, oder wenn du in einem Auto fährst, genug Zeit, um am Ziel anzukommen. Zu viel Zeit, ist keine verschwendete Zeit. Du kannst Lesen, entspannt seufzen, dass du dich nicht beeilen musst und schlicht entspannen.
  2. Achte darauf genug zu schlafen. Und es ist sehr clever, Kaffee mitzunehmen.
  3. Wähle Kleidung, die bequem ist, aber gleichzeitig gut aussieht.
    • Trage ein Paar Jogginghosen, so dass du bequem reisen kannst und noch halbwegs gut aussiehst. Passende Jogginghosen gibt es sowohl für Frauen, als auch Männer. Wenn du die jedoch nicht magst, dann schaue nach Reisehose in Outdoor-Läden, da diese auch schöne modische Hosen haben.
    • Trage ein leichtes Top, aber nimm auch etwas wärmeres mit. Flugzeuge können sehr kalt sein.
  4. Halte dich an neutrale Kleidung und benutze Accessoires für etwas Farbe. Alle deine Tops, sollten zu deinen Hosen passen.
  5. Trage niemals neue Schuhe auf einer Reise. Hinken ist nicht sehr schmeichelhaft.
    • Trage Slipper oder Schuhe, die du leicht ausziehen kannst (du musst sie eventuell sowieso am Flughafen in der Sicherheitskontrolle ausziehen).
    • Trage Socken, so dass deine Füße nicht frieren. (Und um Probleme mit Fußgeruch zu vermeiden, wenn du bei der Sicherheitskontrolle die Schuhe ausziehen musst). Wähle Socken, die Feuchtigkeit abführen, so wie Cool-Max® oder Bambus Socken.
  6. Kümmere dich um deine Haut, wenn du verreist. Reisen bedeutet oft, dass es Klimaveränderungen gibt oder zumindest, dass du dich längere Zeit, in Fahrzeugen oder Flugzeugen mit schaler Luftzirkulation aufhalten musst. Das ist genauso wichtig für Jungen, wie für Mädchen, also sei nicht schüchtern – besorge dir Feuchtigkeitscreme, die zu deiner Haut und deinem Typ passt.
    • Benutze eine Spritzflasche mit Wasser, wie Evian (oft von Modells benutzt) und ein bisschen Lavendelöl. Spritze es auf dein Gesicht, um deine Haut zu erfrischen.
    • Wenn du dich auf einem langem Flug befindest, dann trage eine Feuchtigkeitsspendende Maske über Nacht. Wasche Sie einfach am nächsten Morgen im Waschraum ab, und benutze Feuchtigkeitsserum. Dein Gesicht wird viel frischer aussehen.
    • Creme deine Hände mit Handcreme ein, wenn du verreist. Benutze einen Duft, den du magst, der vertraute Geruch wird dir helfen, zu entspannen.
  7. Reduziere die schalen und unangenehmen Gerüche bei langen Reisen. Einfach nur lange an einem Ort zu sitzen und nicht deinen üblichen Aktivitäten nachzugehen, kann darin resultieren, dass du ein wenig unangenehmer duftest, als du es sonst gewohnt bist. Einfache Wege, um dies in den Griff zu bekommen sind:
    • Erfrische deinen Atem. Benutze Pfefferminzbonbons um deinen Atem zu erfrischen und putze deine Zähne, um deinen Mund sauber zu halten.
    • Rauche nicht. Der Geruch wird überall an dir haften und deine Mitreisenden irritieren und du wirst stinkend ankommen.
    • Versuche Alkohol zu vermeiden, wenn du auf Reisen bist, besonders im Flugzeug. Er wird deinem Körper keinen Gefallen tun, da er zu Schlafstörungen führen kann, er wird deine Haut austrocknen und dich mit schlechtem Atem und riechenden Poren zurücklassen. Du kannst ein Glas deines Lieblingsgetränks trinken, wenn du landest!
    • Nimm dein Lieblingsparfüm mit. Sprühe dich mit ein wenig davon ein, um dich am Ende der Reise frisch zu machen. Tue dies erst, nachdem du aus dem Flugzeug ausgestiegen bist. Manche Menschen sind sehr geruchsempfindlich und können es als unangenehm empfinden, wenn sie neben jemand sitzen müssen, der sich frisch parfümiert hat, mit einem Geruch, der übertrieben oder für sie unattraktiv ist.
  8. Der beste Geruch ist „sauber“. Feuchte Tücher können dir helfen, dich in einer Flugzeugtoilette sauber zu halten.
  9. Wenn du oft trockene Augen bekommst, dann benutze künstliche Tränen. Für eine trockene Nase, benutze Nasenspray.
    • Frauen sollten Slipeinlagen benutzen und diese oft wechseln, um frisch zu bleiben. Wenn du deine Periode hast, während du unterwegs bist, dann wechsle deine Tampons oder Slipeinlagen oft, um frisch zu bleiben, Gerüche zu vermeiden und das Risiko von Infektionen zu verringern. Denke daran, genügen Slipeinlagen einzupacken!
  10. Trage dein Haar in einer möglichst bequemen Frisur. Wenn du langes Haar hast, überlege dir, es offen zu tragen, oder lose gebunden, so dass es nicht ziept, wie etwa ein Pferdeschwanz. Alle anderen, die kurze Haare haben, sollten sie schlicht gut gekämmt halten.
    • Nimm eine kleine Flasche Conditioner mit und wende ihn an, kurz bevor du ankommst. Oder wähle ein Mittel gegen kräuselndes Haar, wenn das ein Problem für deine Haare ist. Besonders, wenn du von einem kalten Gebiet in eine feuchte Klimazone reist.
  11. Trage nicht zu viel Make-up, trage weniger als du sonst benutzt. Trage ein bisschen Lipgloss und tropfe etwas Lipgloss auf auf die Augenlider (für das „gesunde Leuchten“). Wenn du dich dem Ende der Reise näherst, kannst du mehr Make-up auftragen, aber übertreibe es nicht, sondern warte, bis du in einem guten Waschraum, mit gutem Spiegel und gutem Licht angekommen bist.
  12. Schlafe, wenn du kannst. Ein bisschen Schlaf unterwegs, kann Wunder bewirken, wenn es um dein Aussehen am anderen Ende der Reise geht. Also versuche etwas zu schlafen, wenn dies geht. Selbst nur die Augen zu schließen, oder eine Augenmaske zu tragen und im Dunkeln zu dösen, oder zu meditieren, kann sehr erfrischend sein.
    • Wenn es zu laut ist und du beim Schlafen gestört wirst, kannst du, abgesehen von Augenmaske und Ohrenstöpseln zu verwenden, auch versuchen, deine Gedanken auszuschalten. Wenn alles was du tust ist, dir zu sagen: „Ich kann wegen dem Kinderlärm aus Sitz 10A nicht schlafen“, dann konzentrierst du dich auf etwas ärgerliches und wirst nicht schlafen können. Lass los, erlaube dir dich einfach auszuruhen, statt dich damit zu stressen, dass du nicht richtig schlafen kannst.
    • Wenn du in einem Zug im Schlafwagen reisen kannst, dann tue immer das. Es ist eine angenehme Art zu reisen, du kannst vernünftig (und rhythmisch) schlafen, und du wirst ausgeschlafener und erfrischter ankommen, als bei allen anderen Reisearten. Bahnreisen kann sogar ein Verwöhnerlebnis werden! Wenn du in Europa mit dem Zug fährst, dann schaue nach Sonderangeboten in der ersten Klasse.
  13. Nimm immer eine Flasche Wasser mit, wenn du unterwegs bist. Auf diese Art, wirst du immer gut hydriert sein. Plus, es sieht so aus, als kannst du auf dich aufpassen, was immer gut fürs Selbstbewusstsein ist.
    • Trinke unterwegs Wasser, statt Zuckerhaltiger Getränke oder Alkohol. Wasser wird dich frisch und hydriert halten und dich nicht müde oder schläfrig machen.
  14. Achte auf gesunde Ernährung, wenn du auf Reisen bist. Für viele, wird dies bedeuten, auf das Essen im Flugzeug zu verzichten, also packe dir selber frische Vollwertkost ein. Für Auto, Boot, Zug oder Busreisen gilt das gleiche. Du kannst nicht sicher sein, dass du unterwegs einen Ort findest, an dem es gesundes Essen gibt. Allerdings kannst du die Route im Voraus planen und online schauen, wo es gutes und gesundes Essen gibt und dann dort deine Pausen machen. Gesunde Nahrungsmittel, die du mitnehmen kannst, sind:
    • Belegte Brote oder Wraps mit deiner Lieblingsfüllung
    • Obst, das sich auf Reisen hält, wie Äpfel, Orangen oder Bananen
    • Nüsse und Samen
    • Ein kleiner Salat in einem Container
    • Karotten Sellerie Sticks
    • Wenn du über Grenzen reist, dann achte darauf, dass du keine Quarantäneregeln verletzt. Das kann dazu führen, dass du dein Essen wegwerfen musst. Das ist abhängig davon, wo du hinreist, also informiere dich vorher online.
  15. Versuche viel zu lächeln. Menschen werden dann um dich herum sein wollen.

Tipps

  • Kaue Kaugummi oder Kaubonbons während des Flugzeugstarts, das hilft gegen den Druck in den Ohren.
  • Plane viel Zeit zum Packen ein, bevor du verreist. Das wird es dir erlauben, die Nacht vor der Reise gut zu schlafen und du wirst dann auch nichts vergessen.
  • Wähle gutes Gepäck, das sich angenehm tragen lässt. Kaufe keine Koffer oder Taschen, die bereits schwer sind, bevor du noch irgendetwas hineingetan hast. Du wirst das Gepäck nach dem Packen, nicht mehr bewegen können. Alles was du gut tragen oder hinter dir herziehen kannst, ist weniger anstrengend und stressfreier beim Reisen. Achte darauf, dass es sicher und robust ist. Für Handgepäck ist es sinnvoll, Taschen mit vielen Fächern zu benutzen, so dass du alles leicht finden kannst. Vergiss aber nicht, in welches Fach, du was getan hast. Das wird dir helfen Stress zu reduzieren, wenn du deine Feuchtigkeitscreme, Atemspray oder die Zahnbürste im Halbdunkeln finden musst!
  • Gehe selbstbewusst durch den Flughafen, dann wirkst du nicht völlig müde und vom Jetlag gezeichnet.
  • Wenn du selber fährst, plane immer genug Pausen ein, sowohl für dich, als auch für die Mitreisenden. Gehe, kicke einen Ball, strecke die Beine und entspanne, wann immer du aus dem Auto steigst.
  • Wenn du mit dem Schiff verreist und Seekrank wirst, dann besorge dir vorher Medikamente gegen Seekrankheit. Frage deinen Arzt danach, was er dir empfiehlt. Wenn du homöopathische Mittel bevorzugst, dann besorge dir die dafür empfohlenen Mittel. Aber es macht immer noch Sinn, die Seekrankheitspillen als Reserve mitzunehmen.

Warnungen

  • Trage keine enge oder unbequeme Kleidung, wie hautenge Jeans oder Miniröcke. Du möchtest natürlich gut aussehen, aber auf einer langen Reise, wirst du es bevorzugen, bequem gekleidet zu sein.

Was du brauchst

  • Feuchtigkeitsprodukte
  • Wasser und Wasserflasche (Beachte die Sicherheitsregeln am Flughafen; normalerweise kannst du eine leere Wasserflasche nach der Sicherheitskontrolle wieder auffüllen)
  • Gesundes Essen und Snacks
  • Einschlafhilfen, wie aufblasbare Kissen, Ohrenstöpsel und Augenmaske
  • Medikamente, wie gegen Seekrankheit oder Luftkrankheit
  • Make-up (wenn benötigt)
  • Lippenbalsam (brüchige Lippen treten bei Reisen oft auf, da du in schaler Luft bist oder sich die Luftfeuchtigkeit verändert)
  • Bequeme Kleidung und Schuhe
  • Hygieneartikel, wenn nötig
Теги:
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.
ТОП Комментарии
Статьи