Einen Drachen bauen

Опубликовал Admin
26-01-2018, 18:00
285
0
Willst du ein cooles Fluggerät erschaffen? Hier erfährst du, wie man einen Drachen baut.

Vorgehensweise

  1. Nimm ein Stück Papier (beliebige Farbe), und schneide eine Rautenform heraus. Manchmal ist es besser, vier Stücke zusammen zu kleben. Aber du musst sie richtig zusammenkleben. Klebe zuerst zwei, dann die anderen zwei aneinander. Klebe dann alles zusammen.
  2. Um eine Rautenform aus dem Papier zu schneiden (wenn du die vier Bögen nicht zusammenklebst), schneide die 4 Ecken ab. Es sollte eine Quadratform entstehen. Dann drehe das Papier zur Seite.
  3. Wiederhole Schritt 2, diesmal schneide jedoch vertikal zum Papier.
  4. Binde die beiden Stöcke oder Pfeifenreiniger zusammen. Tu das so fest wie möglich.
  5. Stich 2 Löcher in das rautenförmige Papier. Fädele einen Faden durch die innere Ecke, wo sich die beiden Stöcke kreuzen.
  6. Tu das gleiche mit dem anderen Ende der dicken Schnur. Dann binde die Schnur zusammen, deren beiden Enden hindurchgefädelt sind.
  7. Binde eine lange, starke Schnur an die Stöcke oder Pfeifenreiniger, um den Schwanz zu formen. Du kannst kleine Papierstreifen an das Ende des Schwanzes kleben, für mehr Auftrieb und als Gewicht. Es sieht auch besser aus.
  8. Male den Drachen an, wenn du magst.
  9. Suche dir eine Brise oder ein wenig Wind und lasse dir von jemandem helfen, der deinen Drachen hält, während du auf den Wind wartest.
  10. Viel Spaß beim Drachenfliegen!

Tipps

  • Schreibe ein paar inspirierende Worte darauf, so dass sich Leute freuen, die den Drachen in der Luft sehen!
  • Windige Tage eignen sich am besten zum Drachenfliegen.
  • Fertige den Drachen in der richtigen Größe für denjenigen, der ihn fliegen soll.
  • Je länger die Schnur, desto besser. Aber denke daran, sie richtig aufzuwickeln.
  • A4 Papier ist ein wenig zu klein.
  • Du kannst ihn mit Buntstiften anmalen, oder sogar Aufkleber verwenden. Schreibe deinen Namen darauf, falls er wegfliegt!
  • Der Wimpel muss doppelt so lang sein wie die Schnur.

Warnungen

  • Dieser Drachen zerreißt leicht, fliege ihn daher nur in leichtem und sanftem Wind – starker oder mittelstarker Wind sind nicht geeignet.
  • Male nicht mit Filzstiften an, außer du bist sicher, dass dadurch keine Löcher entstehen, oder die Farbe auf die andere Seite hindurch läuft und das Papier schwächt.
  • Halte ihn fern von Wasser.

Was du brauchst

  • Planpapier
  • Schnur
  • Pfeifenreiniger/ Stöcke
  • Schere
  • Farbstifte / Filzstifte (optional)
  • Klebeband (optional)
  • Lineal
Теги:
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.
Статьи