Auf Facebook Likes bekommen

Опубликовал Admin
15-02-2018, 14:00
1 037
0
Wir alle kennen diese Leute, die es irgendwie schaffen, Dutzende von 'Likes' für 'alles', was sie auf Facebook posten, zu bekommen, sei es nun ein Status-Update auf ihrer Timeline oder ein Foto ihres Abendessens. Wie machen die das? Um die Menge der Male, wenn deine Freunde den kleinen Button auf deiner Seite anklicken, zu erhöhen, befolge diese Tips!

Kultiviere deine Facebook-Präsenz!

  1. Like die Aktivitäten deiner Freunde! Dies bestärkt deine Freunde darin, den Gefallen zu erwidern. Besser noch, ein Kommentar! Mit deinen Freunden up-to-date zu bleiben macht es einfacher für sie, mit dir up-to-date zu bleiben.
    • Nicht nur taucht dein Name mit jedem Like oder Kommentar auf, sondern Facebook wird auch den Rest deiner Aktivitäten als wichtiger beurteilen und sie daher zu den Neuigkeiten deiner Freunde hinzufügen.
    • Hast du jemals von "S4S" auf YouTube gehört? Es bedeutet Sub-For-Sub: Du setzt deinen Namen bei ihnen ein, und sie setzen ihren Namen bei dir ein. Auf Facebook ist es ähnlich – wenn du die Bilder von Leuten likest, fühlen sie sich verpflichteter, deine auch zu liken. Stell es dir wie einen ungeschriebenen Vertrag vor!
  2. Teile! Teile Inhalte von Anderen (freunde oder deine Lieblingsinternetseite, lustig oder politisch), die du interessant findest; wahrscheinlich werden deine Freunde sie auch liken. Die meisten Internetseiten außerhalb erlauben es jetzt, sie direkt zu teilen.
    • Teile deine Bilder! Wenn du ein Bild postest, sehen es nur die Leute, die zu dem Zeitpunkt online sind. Wenn du es später teilst, wird ein ganz neues Publikum sie beachten.
  3. Bring die Leute zum Lachen! Du musst keine eigenen Witze bringen – einfach das, was es da draußen bereits gibt, weiter in Umlauf zu bringen, ist genauso effektiv.
    • Achte auf die Zeit! Ein toller Witz morgens um 4 Uhr wird nur von Schlaflosen und Leuten am anderen Ende der Welt anerkannt.
    • Bleib auf der Höhe der Zeit! Humor kommt und geht in Trends (denk in Hashtags!)! Verwende, was im Moment los ist, um mehr Leute zu erreichen!
      • Überleg dir, wer dein Publikum ist! Während du vielleicht denkst, dein angestoßener Zeh ist eine große Neuigkeit, könnten Andere das nicht denken.
      • Manche Dinge sind zeitlos. Die Leute werden immer Babys lieben.
  4. Bleib aktiv! Wenn andere wirklich deine Posts liken und kommentieren, reagiere! Deine Freunde in Anspruch zu nehmen führt zu mehr Austausch, Lachern und Likes.
    • Tag deine Freunde in Inhalten, mit denen sie zu tun haben! Fotos, Status usw. Dies garantiert, dass sie (und wahrscheinlich ihre Freunde) es sehen.
  5. Adde mehr Leute! Es ist simple: mehr Freunde = mehr Likes!

Sei mobil!

  1. Erkenne Gelegenheiten für Fotos! Die besten Momente kommen oft unverhofft. Sei bereit, jederzeit ein Foto zu machen, und mit drei Daumenbewegungen ist es auf Facebook!
    • Falls du kein Smartphone hast, nimm deine Kamera mit und lade es später hoch!
    • Sei etwas kritisch! Falls dein Freund mit der Bolognesesoße von gestern bekleckert ist, behältst du das Foto am besten für dich.
  2. Schreib es auf! Falls dein Freund gerade vor Lachen umgefallen ist, schnapp dir dein Handy und schreib die Unterhaltung auf, bevor sie vergessen wird! Du hattest mitten in der Nacht eine Offenbarung? Schreib sie auf und poste sie später!

Meide die Fallstricke!

  1. Übertreib es nicht! Es gibt so etwas wie Inhalte zu oft zu posten. Zu viel, und deine Aktivität wird zum Nervtöter.
    • Dies gilt für Status-Updates, Bilder, was auch immer. Die Neuigkeiten zu dominieren erhöht deine Chancen, geblockt zu werden oder Freunde zu verlieren.
  2. Poste nicht das Triviale! Wenn es nichts Bemerkenswertes ist, vermeide, es zu posten! Bilder von deinem Abendessen können auf deinem Blog stehen. Deine dreibeinige sprechende Katze dagegen? Poste drauf los!
    • Denk darüber nach, ob der Post buchstäblich etwas ist, das Andere liken könnten oder nicht! Falls nicht, poste es nicht! Es bewirkt nicht die Reaktion, die du erreichen willst.
  3. Kauf keine Facebook-Likes! Wenn du nicht gerade ein Geschäft anfängst und die Massen veräppeln willst, gibt es keinen Grund, dies zu tun. Alles, was keinen echten Fan deines Inhalts garantiert, ist es einfach nicht wert und wird nicht halten. Roboter deine Seite liken zu lassen lässt echte Menschen sich ähnlich fühlen.

Warnungen

  • Trashige Halbnacktfotos zu posten mag dir mehr Likes einbringen, aber das wäre nicht aus dem richtigen Grund. Unterlasse es, Fotos zu posten, wegen derer du bei Facebook rausfliegst!
  • Bitte nicht um Likes! Verzweifelt zu scheinen oder zu betteln ist nicht besonders reizvoll.
  • Sei nicht zu aufdringlich! Es ist auf Facebook genauso einfach, jemanden zu verärgern wie im richtigen Leben – vielleicht noch einfacher. Kommentiere oder poste nicht mehr auf irgendjemandes Facebook, als du auf deinem eigenen postest!
Теги:
Information
Users of Guests are not allowed to comment this publication.