Опубликовал Admin
Mit einer Borderline Persönlichkeitsstörung umgehen
Die Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPS) ist eine Persönlichkeitsstörung, die im Diagnostischen und statistischen Leitfaden psychischer Störungen (DSM-5) der American Psychiatric Association (Amerikanische Psychiatrische Assoziation) definiert wird als ein Verhaltensmuster, das von instabilen persönlichen Beziehungen und einem instabilen Selbstbild bestimmt wird. Menschen mit BPS
ТОП Комментарии